Abschiedsbriefe Gefängnis Tegel, 1 Audio-CD - Moltke, Helmuth J. Graf von; Moltke, Freya von
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 8,80 €
  • Audio CD

"Heute im Halbschlaf hatte ich einen merkwürdigen Gedanken, halb Gedanke, halb Traum. Ich kam zu der Hinrichtung nach Plötzensee, und da sagte der Henker: 'Wie soll ich denn den linken alleine hinrichten ohne den rechten; das geht ja nicht.' Und als man mich ansah, da warst Du an meiner rechten Seite angewachsen, wie die siamesischen Zwillinge, so dass eine Hinrichtung unmöglich war. Es war sehr lieb und ich wurde ganz wach."…mehr

Produktbeschreibung
"Heute im Halbschlaf hatte ich einen merkwürdigen Gedanken, halb Gedanke, halb Traum. Ich kam zu der Hinrichtung nach Plötzensee, und da sagte der Henker: 'Wie soll ich denn den linken alleine hinrichten ohne den rechten; das geht ja nicht.' Und als man mich ansah, da warst Du an meiner rechten Seite angewachsen, wie die siamesischen Zwillinge, so dass eine Hinrichtung unmöglich war. Es war sehr lieb und ich wurde ganz wach."
  • Produktdetails
  • Verlag: Airplay-Entertainment
  • Gesamtlaufzeit: 72 Min.
  • Erscheinungstermin: 28. März 2011
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783942432184
  • Artikelnr.: 33165859
Autorenporträt
Helmuth James Graf von Moltke, geboren 1907 im kleinen Dorf Kreisau/Schlesien, geboren, studierte Rechtswissenschaften und wurde aufgrund seiner engagierten Opposition gegen den Nationalsozialismus (er war der Gründer des 'Kreisauer Kreises') 1945 zum Tode verurteilt.
Inhaltsangabe
Vorwort

Einleitung:

"Außer dem Leben können sie Dir ja nichts nehmen"

Die Abschiedsbriefe

Anhang

Weitere Dokumente

Biographische Notiz

Literaturhinweise

Bildnachweis

Abkürzungen

Verzeichnis der Gesangbuchlieder

Personenverzeichnis