Documentary Arabic Private and Business Letters on Papyrus - Grob, Eva Mira
108,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
54 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Zeitschrift Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete ist das älteste papyrologische Fachorgan der Welt. Sie unterscheidet sich von anderen papyrologischen Zeitschriften hauptsächlich durch ihre Referate (literarische Papyri, christliche Texte, Urkundenreferat, juristisches Referat, koptische Texte und Urkunden, Demotica Selecta sowie Darstellungen und Hilfsmittel).
Die Beihefte zu der Zeitschrift vereinen sowohl Monographien als auch Sammelbände; im Zentrum stehen Neueditionen von Papyrustexten griechischer, lateinischer, koptischer, demotischer oder arabischer Sprache, die
…mehr

Produktbeschreibung
Die Zeitschrift Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete ist das älteste papyrologische Fachorgan der Welt. Sie unterscheidet sich von anderen papyrologischen Zeitschriften hauptsächlich durch ihre Referate (literarische Papyri, christliche Texte, Urkundenreferat, juristisches Referat, koptische Texte und Urkunden, Demotica Selecta sowie Darstellungen und Hilfsmittel).

Die Beihefte zu der Zeitschrift vereinen sowohl Monographien als auch Sammelbände; im Zentrum stehen Neueditionen von Papyrustexten griechischer, lateinischer, koptischer, demotischer oder arabischer Sprache, die neue Erkenntnisse zu verschiedenen Bereichen des Altertums vermitteln: zu Philologie, Literatur, Philosophie, Religion, Politik und Sozialgeschichte, zu Militär- und Rechtsgeschichte, zu Geographie und Landeskunde, zu Schul- und Gesundheitswesen und zum Alltagsleben; kurzum, zur antiken Kulturgeschichte überhaupt.

  • Produktdetails
  • Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete - Beihefte 29
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2010
  • Englisch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 21mm
  • Gewicht: 628g
  • ISBN-13: 9783110247046
  • ISBN-10: 3110247046
  • Artikelnr.: 31967936
Autorenporträt
Eva Mira Grob, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich and Universität Zürich, Switzerland.
Rezensionen
"[...] Grob's dissertation will be for years to come a reference work for scholars of various fields, from papyrologists and specialists of Arabic codicology and palaeography to historians of Late Antiquity and Early Islam."
Emily Cottrell in: BMCR 2012.03.51