p - Die Story - Delahaye, Jean-Paul

Bisher 59,99**
54,99
versandkostenfrei*
**Früherer Preis

Preis in Euro, inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Die Zahl1t zu erforschen bedeutet, das Universum zu erforschen ... " David Chudnovsky " ... oder eher die Tiefen des Meeres auszuloten, denn wir befinden uns unter Wasser, und alles scheint ohne Form zu sein. Wir brauchen eine Lampe, und unser Computer ist diese Lampe." Gregory Chudnovsky 11: = 3,14159 26535 89793 23846 26433 83279 ... Die Zahl 1t steht im Mittelpunkt eines außergewöhnlich großen Bereiches der Mathematik. Dieser Bereich ist so groß, daß niemand ihn jemals vollständig erforschen wird. Dieses Buch streift im Zeitraffer durch die Geschichte der Zahl 1t und zeigt Ihnen auf…mehr

Produktbeschreibung
"Die Zahl1t zu erforschen bedeutet, das Universum zu erforschen ... " David Chudnovsky " ... oder eher die Tiefen des Meeres auszuloten, denn wir befinden uns unter Wasser, und alles scheint ohne Form zu sein. Wir brauchen eine Lampe, und unser Computer ist diese Lampe." Gregory Chudnovsky 11: = 3,14159 26535 89793 23846 26433 83279 ... Die Zahl 1t steht im Mittelpunkt eines außergewöhnlich großen Bereiches der Mathematik. Dieser Bereich ist so groß, daß niemand ihn jemals vollständig erforschen wird. Dieses Buch streift im Zeitraffer durch die Geschichte der Zahl 1t und zeigt Ihnen auf unterhaltsame Weise, daß die Mathematiker - nach 4000 Jahren Arbeit und vielen wunderbaren Entdeckungen - immer noch neue Eigenschaften von 1t finden. Ungeachtet des bisher angehäuften Wissens bleibt diese funken sprühende Zahl geheimnisvoll, und manche der elementaren Fragen über rr scheinen sogar jenseits der Reichweite der heutigen Mathematik zu sein. Um die Zahl 1t gruppieren sich viele Teilgebiete der Mathematik, denen Sie hier begegnen. Hierzu gehören: - die Geometrie, denn wir dürfen niemals vergessen, daß 1t seinen Ursprung in den Überlegungen der antiken Geometer hatte. Auch heute noch haben wir unsere Freude an den scharfsinnigen Konstruktionen mit Zirkel und Lineal, die Generationen von Mathematikern mit Besessenheit erfüllt haben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Basel
  • 1999.
  • Seitenzahl: 272
  • 1999
  • Ausstattung/Bilder: 271 S. 25 SW-Abb., 627 Farbabb., . 246 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 187mm x 22mm
  • Gewicht: 726g
  • ISBN-13: 9783764360566
  • ISBN-10: 3764360569
  • Artikelnr.: 08273750
Autorenporträt
<
Inhaltsangabe
Erste Begegnungen.- Merkwürdigkeiten und Kuriositäten.- Die Geschichte der Zahl ? zur Zeit der Geometrie.- Die Geschichte von ? zur Zeit der Analysis.- Von handschriftlichen Rechnungen bis zum Zeitalter der Computer.- Die praktische Berechnung von ?.- Lebendige Mathematik.- Die Berechnung individueller Ziffern von ?.- Ist ? transzendent?.- Ist ? eine zufällige Zahl?.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur NZZ-Rezension

Stefana Sabin bespricht zwei Bücher über die Zahl Pi: "Pi - die Story" von Jean-Paul Delahaye und "Pi - Magie einer Zahl" von David Blatner.
Bis zum letzten Absatz gibt Sabin nicht zu erkennen, aus welchem der beiden besprochenen Bü