6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Manipuliert, verfälscht und erfunden. So sind viele unserer „Nachrichten". Reißerische „Nachrichten" bringen Quote, steigern die Auflage, stillen den Durst der Öffentlichkeit nach „Information". Doch oft genug sind die „Fakten" manipuliert, verfälscht oder gar erfunden. Was steckt hinter den Lügenmärchen? Wem nützen sie? Eine kleine Lüge nennt man „Notlüge", große Lügen „Wahlkampf" und viele Lügen „Politik". In Deutschland haben Politiker in den vergangenen Jahren viel Politik gemacht und entsprechend viel gelogen. Und nicht nur das: Wo in einer Demokratie frei und ungehindert berichtet werden…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.47MB
Produktbeschreibung
Manipuliert, verfälscht und erfunden. So sind viele unserer „Nachrichten". Reißerische „Nachrichten" bringen Quote, steigern die Auflage, stillen den Durst der Öffentlichkeit nach „Information". Doch oft genug sind die „Fakten" manipuliert, verfälscht oder gar erfunden. Was steckt hinter den Lügenmärchen? Wem nützen sie? Eine kleine Lüge nennt man „Notlüge", große Lügen „Wahlkampf" und viele Lügen „Politik". In Deutschland haben Politiker in den vergangenen Jahren viel Politik gemacht und entsprechend viel gelogen. Und nicht nur das: Wo in einer Demokratie frei und ungehindert berichtet werden dürfte, da setzt bei uns längst die Zensur ein. Schnell wird klar: Das, was wir im Fernsehen präsentiert bekommen, im Radio hören oder in den Zeitungen lesen, das ist vielleicht ein Teil der Realität. Aber eben nur ein Teil. Und oft werden uns Informationen (bewusst) vorenthalten, unterdrückt oder verfälscht. Wie dieses Buch zeigt, gibt es wahrscheinlich kein renommiertes Medium, das nicht schon einmal eine Falschmeldung veröffentlicht hat. Mitunter aber jedoch haben Falschmeldungen verheerende Folgen, und auch diese werden in diesem Buch thematisiert. Weil Informationen nicht nur Wirtschaftskurse, sondern vor allem auch das Auf und Ab der Wählergunst von Politikern beeinflussen, gibt es Fachleute, die uns Bürgern die Welt schönreden sollen. Im Klartext: Wir werden ständig beeinflusst und manipuliert. Der Leser dieses spannenden Buches sieht schnell, dass Information ganz sicher nichts mit Wahrheit oder Wahrhaftigkeit zu tun haben muss. Denn mit Nachrichten werden vor allem Meinungen gemacht. In diesem Buch finden Sie eine brisante Bestandsaufnahme der aktuellen Medienlandschaft, mit großem Insiderwissen und hintergründiger Ironie. Und ganz nebenbei erfährt man, wie wir manipuliert werden.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Hallenberger Media Verlag
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 22.11.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783944257297
  • Artikelnr.: 39999442
Autorenporträt
Ulfkotte, UdoDr. Udo Ulfkotte, Jahrgang 1960, studierte Kriminologie, Islamkunde und Politik. Der Sicherheitsfachmann arbeitete viele Jahre im Nahen Osten und in Afrika. In zahlreichen Büchern, die immer wieder Bestsellerauflagen erreichten, hat der Autor über die schleichende Islamisierung (SOS Abendland) und über die Propagandaarbeit unserer Medien dazu (Gekaufte Journalisten) aufgeklärt. Der Schweizer Journalist Beat Stauffer nannte Ulfkotte 2007 einen der »härtesten deutschen Islamismus-Kritiker« und berichtete: »(...) auch erklärte Gegner anerkennen, dass sich Ulfkotte auf der Ebene der Fakten nicht so leicht widerlegen lässt.«