-47%
9,99
Bisher 19,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 19,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 19,00**
-47%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 19,00**
-47%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


"Die Welt versinkt in Bullshit!" Zu diesem für uns alle höchst blamablen Fazit kamen erst kürzlich zwei Dozenten der Universität Washington, die mit ihrem Online-Kurs "Calling Bullshit in the Age of Big Data" nun unter ihren Studierenden für Aufklärung über den kursierenden Blödsinn sorgen wollen. Nicht so sehr aus Gründen der Belehrung als aus denen der genauen Beleuchtung begeben sich auch die Autoren des Kursbuchs 191 mit dem so schlichten wie zweideutigen Titel "Bullshit.Sprech" in die Niederungen des sprachlich Seichten und Leichten. Statt einer Bildstrecke wird das Kursbuch verfeinert…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 17.22MB
Produktbeschreibung
"Die Welt versinkt in Bullshit!" Zu diesem für uns alle höchst blamablen Fazit kamen erst kürzlich zwei Dozenten der Universität Washington, die mit ihrem Online-Kurs "Calling Bullshit in the Age of Big Data" nun unter ihren Studierenden für Aufklärung über den kursierenden Blödsinn sorgen wollen. Nicht so sehr aus Gründen der Belehrung als aus denen der genauen Beleuchtung begeben sich auch die Autoren des Kursbuchs 191 mit dem so schlichten wie zweideutigen Titel "Bullshit.Sprech" in die Niederungen des sprachlich Seichten und Leichten. Statt einer Bildstrecke wird das Kursbuch verfeinert durch einen exzellenten Comic von Jan Soeken. Außerdem mit Beiträgen von Birger Priddat, Kerstin Hensel, Georg Oswald, Jakob Schrenk, Maurice Summen, Markus Baumanns und Torsten Schumacher.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in B, A, D, I, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kursbuch
  • Seitenzahl: 183
  • Erscheinungstermin: 02.09.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783946514749
  • Artikelnr.: 48984433
Autorenporträt
Felixberger, Peter
Peter Felixberger rezensiert seit über 20 Jahren Wirtschaftsbücher von brand eins bis Süddeutsche Zeitung. Er ist außerdem Programmdirektor im Murmann Verlag. Alle Titel: Kursbuch 190 Kursbuch 189 Kursbuch 188 Deutschland. Ein Drehbuch Kursbuch 187 Kursbuch 186 Kursbuch 185 More Talent, Less Ego. Kursbuch 184 Kursbuch 183 Kursbuch 182 Kursbuch 182 Kursbuch 181 Kursbuch 181 Kursbuch 180 Die Stunde der Blender Kursbuch 179 Kursbuch 178 Kind, Korn und Kachelofen Kursbuch 177 Kursbuch 176 Machtgeil, romantisch oder kompetent? Kursbuch 175 Kursbuch 174 Kursbuch 173 Links = rechts Kursbuch 172 Gut : Gerecht Wie gerecht ist die Gerechtigkeit? Kursbuch 171 Kursbuch 170 Die 100 besten Wirtschaftsbücher aller Zeiten Deutschlands nächste Jahre

Nassehi, Armin
Armin Nassehi, geboren 1960 in Tübingen, ist Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er hat Philosophie, Soziologie, Erziehungswissenschaften und Psychologie studiert und arbeitet heute auf den Gebieten der Politischen Soziologie, der Kultur-, der Organisations-, der Wissens- und der Religionssoziologie. Nassehi hat zahlreiche Bücher und Aufsätze verfasst und mischt sich auch aktiv in öffentliche Debatten ein. Neben seiner akademischen Tätigkeit ist er zugleich als Berater und Redner in Unternehmen und Verbänden unterwegs. Seit Herbst 2011 ist er neuer Herausgeber des Kursbuches. Alle Informationen zum Kursbuch unter kursbuch-online.de. Alle Titel: Kursbuch 190 Die letzte Stunde der Wahrheit Kursbuch 189 Kursbuch 188 Deutschland. Ein Drehbuch Kursbuch 187 Kursbuch 186 Kursbuch 185 Warum PEGIDA hässlich ist ... Kursbuch 184 "Die arbeiten nichts" Kursbuch 183 Kursbuch 182 Mehr Kritik, bitte! Kursbuch 182 Kursbuch 181 Kursbuch 181 Die letzte Stunde der Wahrheit Kursbuch 180 Wenn wir wüssten! Kursbuch 180 Kursbuch 179 Kursbuch 178 Die erste digitale Generation Kursbuch 177 Die Zurichtung des Privaten. Kursbuch 176 Ist Dialog gut? Kursbuch 175 Eine Kritik des gesunden Menschenverstandes Kursbuch 174 Abwählen! Kursbuch 173 Die Macht der Unterscheidung Kursbuch 172 Gut wirtschaften Kursbuch 171 Der perfekte Klang Kursbuch 170 Der Ausnahmezustand als Normalfall Gesellschaft verstehen Mit dem Taxi durch die Gesellschaft