Ein Rückblick in die Zukunft (eBook, PDF) - Vladimirow, Froll
29,99
29,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
29,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
29,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
29,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Projekt Soziologie wurde ursprünglich von der Annahme inspiriert, die Übertragung der naturwissenschaftlichen Erkenntnismethoden auf den Bereich des Sozialen könnte die Entdeckung von objektiven Gesetzen der gesellschaftlichen Entwicklung und damit soziale Prognostizierung oder sogar Kontrolle über soziale Prozesse herbeiführen. Die hohe Komplexität und die daraus resultierende Kontingenz sozialer Dynamiken vereitelten jedoch den Prognostizierungsanspruch der rationalistischen Ansätze. Die vorliegende Arbeit ist ein Versuch und zugleich das Ergebnis der Lektüre von Oswald Spenglers Texten,…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 97.55MB
Produktbeschreibung
Das Projekt Soziologie wurde ursprünglich von der Annahme inspiriert, die Übertragung der naturwissenschaftlichen Erkenntnismethoden auf den Bereich des Sozialen könnte die Entdeckung von objektiven Gesetzen der gesellschaftlichen Entwicklung und damit soziale Prognostizierung oder sogar Kontrolle über soziale Prozesse herbeiführen. Die hohe Komplexität und die daraus resultierende Kontingenz sozialer Dynamiken vereitelten jedoch den Prognostizierungsanspruch der rationalistischen Ansätze. Die vorliegende Arbeit ist ein Versuch und zugleich das Ergebnis der Lektüre von Oswald Spenglers Texten, wobei sein Werk 'Der Untergang des Abendlandes. Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte' im Zentrum der Betrachtung steht. Die soziologische Relevanz von Spenglers Lebenswerk besteht dabei im intuitivistisch fundierten zyklentheoretischen Prognostizierungsmodell für makrosoziale Prozesse.
  • Produktdetails
  • Verlag: Diplom.de
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 16.04.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783961162338
  • Artikelnr.: 52401161