102,95 €
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
102,95 €
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
102,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Die bislang erschienenen drei Bände zur "guten" Policey im Reichskreis (Schwäbischer Reichskreis, Fränkischer Reichskreis, Bayerischer Reichskreis und Oberpfalz) haben eine sehr breite Rezeption in der Fachwissenschaft erfahren. Untersuchungszeitraum auch für Band IV sind das 15. bis 18. Jahrhundert. Aber die Perspektive in diesem Band ist eine grundlegend andere. Waren die ersten drei Bände auf die Rolle der Fürsten und Höfe, der Exekutivämter in den Reichskreisen und der städtischen Ratsobrigkeit zugeschnitten, so steht nun deren soziales Spiegelbild im Vordergrund: Der ländliche Raum,…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 36.66MB
Produktbeschreibung
Die bislang erschienenen drei Bände zur "guten" Policey im Reichskreis (Schwäbischer Reichskreis, Fränkischer Reichskreis, Bayerischer Reichskreis und Oberpfalz) haben eine sehr breite Rezeption in der Fachwissenschaft erfahren. Untersuchungszeitraum auch für Band IV sind das 15. bis 18. Jahrhundert. Aber die Perspektive in diesem Band ist eine grundlegend andere. Waren die ersten drei Bände auf die Rolle der Fürsten und Höfe, der Exekutivämter in den Reichskreisen und der städtischen Ratsobrigkeit zugeschnitten, so steht nun deren soziales Spiegelbild im Vordergrund: Der ländliche Raum, dörfliche Genossenschaften, agrarische Gewerbeformen und zentralitätsfernes Handeln sind der neue Fokus. Auch hier gab es Maßstäbe für Arbeit und Familie, für Kirche und Wirtschaft, für Spiel und Ernst in der vorindustriellen Gesellschaft. Ländliche Rechtsquellen stellten seit dem 19. Jahrhundert begehrte Projekte für Editionen und Sammlungen dar. Für die Region Franken, die im Mittelpunkt dieses Bandes steht, sind aber bis heute zum Thema ländlicher Rechtsquellen keine umfassenden überregionalen Textkorpora entstanden! Mit einer repräsentativen, aber angesichts der atemberaubenden Überlieferungsdichte (allein ein 1943 am Staatsarchiv Nürnberg abgeschlossener Editionsüberblick enthielt für Mittelfranken über 400 Ordnungen) keinesfalls systematisch zu leistenden Quellenauswahl wird mit dem Band IV des Werkes endlich Abhilfe geschaffen. Lieferbare Bände: Band I: Die "gute" Policey im Schwäbischen Reichskreis unter besonderer Berücksichtigung Bayerisch Schwabens. ISBN 978-3-05-003415-7 Band II: Die "gute" Policey im Fränkischen Reichskreis. ISBN 978-3-05-003651-9 Band III: Die "gute" Policey im Bayerischen Reichskreis und in der Oberpfalz. ISBN 978-3-05-003769-1

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Rezensionen
Mit dem Band von Wolfgang Wüst liegt "eine gut nutzbare Quellensammlung vor". Gunter Mahlerwein in:Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, 58 (2010) 1 "Wolfgang Wüst hat mit seiner exemplarischen Edition der Forschung einen ausgezeichneten Einblick in das weite Feld der ländlichen Policey eröffnet, " Karl Härter in: Historische Zeitschrift, Bd. 289/2, Okt. 2009 "[...] ein gut lesbarer Band [...], der [...] ein lebendiges Bild der normativen Ordnung auf dem Land vermittelt." Michael Stolleis in: Rechtsgeschichte, 126 (2009) 9 "[An] dieser Edition können Forschungen zur Volkskunde, ländlicher Sozial-, Wirtschafts- und Rechtsgeschichte in Zukunft nicht vorbeigehen." Hannes Ludyga in: forum historiae iuris, August 2008 "Ein mit Akribie und Sorgfalt zusammengestelltes Glossar sowie ein Personen-, Orts- und Sachregister erleichtern eine Verwendung des Buchs immens. Erfreulich ist der Hinweis auf die aktuelle Forschungsliteratur zur ländlichen Rechtsgeschichte im Anhang des