-56%
7,99 €
Statt 17,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-56%
7,99 €
Statt 17,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 17,99 €**
-56%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 17,99 €**
-56%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Seit rund zweihundert Jahren sind wir im Westen von der fixen Idee besessen, dass Spaß eine teure Sache sei. Wir arbeiten bis zur Erschöpfung, meist in ungeliebten Berufen, um Geld zu verdienen, damit wir Dinge tun oder kaufen können, die uns Spaß machen. Natürlich ist das nichts als ein enttäuschender Irrtum. Das originell illustrierte Buch der hundert Vergnügungen hilft uns, auf elegante Weise dem Gedränge und Gehetze der Welt des angestrengten Schuftens und Shoppens zu entgehen und stattdessen in eine Welt der Freiheit einzutreten. Wenn wir im Sommer unter den Bäumen im Park ein Nickerchen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 11.74MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Seit rund zweihundert Jahren sind wir im Westen von der fixen Idee besessen, dass Spaß eine teure Sache sei. Wir arbeiten bis zur Erschöpfung, meist in ungeliebten Berufen, um Geld zu verdienen, damit wir Dinge tun oder kaufen können, die uns Spaß machen. Natürlich ist das nichts als ein enttäuschender Irrtum. Das originell illustrierte Buch der hundert Vergnügungen hilft uns, auf elegante Weise dem Gedränge und Gehetze der Welt des angestrengten Schuftens und Shoppens zu entgehen und stattdessen in eine Welt der Freiheit einzutreten. Wenn wir im Sommer unter den Bäumen im Park ein Nickerchen machen oder am Strand einen Stein über das Wasser hüpfen lassen, wenn wir ohne Ziel durch die Stadt schlendern, wenn wir im Regen spazieren gehen, wenn wir auf dem Klo sitzend unseren Gedanken nachhängen, dann beanspruchen wir damit unser Recht darauf, so zu leben, wie wir wollen. Das Buch der hundert Vergnügungen ist eine charmante Kapitalismuskritik und das perfekte Geschenk für jeden Müßiggänger.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kein + Aber
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 19.08.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783954030347
  • Artikelnr.: 39175867
Autorenporträt
Tom Hodgkinson, geboren 1968, hat englische Literatur studiert. Er arbeitete für eine bekannte Boulevardzeitung, wurde gekündigt und gründete daraufhin 1993 die Zeitschrift »The Idler«. 2004 erschien sein Bestseller »Anleitung zum Müßiggang«, 2007 »Die Kunst, frei zu sein« und 2009 »Leitfaden für faule Eltern«. Seine Beiträge sind in zahlreichen Zeitschriften und Magazinen erschienen, und er ist ein gern gesehener Gast in Funk und Fernsehen. Hodgkinson lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern auf einer Farm in Devon. Dan Kieran, geboren 1975, ist ein englischer Reiseschriftsteller. Er schreibt für »Guardian«, »Telegraph«, »Observer« und die britische »Times«. Zehn Jahre lang war er zusammen mit Tom Hodgkinson Herausgeber des »Idler«, einer monatlichen Zeitschrift für den Müßiggänger. Seiner Flugangst ist es zu verdanken, dass er neue Wege des Reisens erkunden musste.
Rezensionen
"Das Buch hat einen köstlichen Ton dandyhafter Grazie und erreicht ... ohne viel Gerede geradezu phänomenologische Intensität."
The Guardian