Germanen - Wolfram, Herwig
Zur Bildergalerie
9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Waren die Germanen Barbaren? Was wissen wir über die Moorleichen? Wie waren die Germanen bewaffnet? Kannten die Germanen die Demokratie? Was sind Runen? Wie klingt das gotische Vaterunser? Wie wurde aus Arminius Hermann der Cherusker? Wie versuchen heute Neonazis, den Germanenbegriff zu mißbrauchen? Allen, die sich solche und vergleichbare Fragen zu Geschichte, Kultur, Religion, Wirtschaft und Gesellschaft der Germanen schon einmal gestellt, ohne darauf überzeugende Antworten erhalten zu haben, sei dieses kleine Buch empfohlen!…mehr

Produktbeschreibung
Waren die Germanen Barbaren? Was wissen wir über die Moorleichen? Wie waren die Germanen bewaffnet? Kannten die Germanen die Demokratie? Was sind Runen? Wie klingt das gotische Vaterunser? Wie wurde aus Arminius Hermann der Cherusker? Wie versuchen heute Neonazis, den Germanenbegriff zu mißbrauchen? Allen, die sich solche und vergleichbare Fragen zu Geschichte, Kultur, Religion, Wirtschaft und Gesellschaft der Germanen schon einmal gestellt, ohne darauf überzeugende Antworten erhalten zu haben, sei dieses kleine Buch empfohlen!
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.1867
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 19. September 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm
  • Gewicht: 164g
  • ISBN-13: 9783406573668
  • ISBN-10: 3406573665
  • Artikelnr.: 23460909
Autorenporträt
Herwig Wolfram: geboren 1934 in Wien, Univ.-Prof. für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Monumenta Germaniae Historica, München, korrespondierendes Mitglied der Medieval Academy of America. Zahlreiche Publikationen.

Zu seinen Werken gehören unter anderen "Die Goten" (1990) und "Die Germanen"(1999).