Germania - Tacitus
Zur Bildergalerie
5,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Tacitus ist der bedeutendste römische Historiker der Kaiserzeit, des 1. bis 3. Jahrhunderts n. Chr. Neben den 'Annalen' und den 'Historien' gilt die 'Germania', erschienen 98 n. Chr., als eine seiner interessantesten Schriften. Aufgeteilt in 46 kurze Sektionen, beschäftigt sie sich in einem ersten Teil mit Herkunft, Land und Lebensformen der Germanen und charakterisiert in einem zweiten Teil die verschiedenen Stämme. Der Text galt lange als verschollen. Wiederentdeckt wurde das Werk erst in der Renaissance und war seitdem oft Gegenstand hart geführter Kontroversen. Zweisprachige Ausgabe…mehr

Produktbeschreibung
Tacitus ist der bedeutendste römische Historiker der Kaiserzeit, des 1. bis 3. Jahrhunderts n. Chr. Neben den 'Annalen' und den 'Historien' gilt die 'Germania', erschienen 98 n. Chr., als eine seiner interessantesten Schriften. Aufgeteilt in 46 kurze Sektionen, beschäftigt sie sich in einem ersten Teil mit Herkunft, Land und Lebensformen der Germanen und charakterisiert in einem zweiten Teil die verschiedenen Stämme. Der Text galt lange als verschollen. Wiederentdeckt wurde das Werk erst in der Renaissance und war seitdem oft Gegenstand hart geführter Kontroversen. Zweisprachige Ausgabe Lateinisch und Deutsch, übersetzt von Arno Mauersberger, mit Einleitung und Kommentar.

  • Produktdetails
  • Cabra-Leder-Reihe 1
  • Verlag: Anaconda
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: 31. März 2009
  • Deutsch, Latein
  • Abmessung: 193mm x 130mm x 22mm
  • Gewicht: 268g
  • ISBN-13: 9783866473324
  • ISBN-10: 386647332X
  • Artikelnr.: 25645103
Autorenporträt
Publius Cornelius Tacitus lebte von ca. 55 bis nach 115 n. Chr.
Die Senatorenlaufbahn führte ihn bis zur Stellung des Statthalters in der Provinz Asia. Er gilt als einer der bedeutendsten Geschichtsschreiber und Redner seiner Zeit.
Inhaltsangabe
INHALT

Einleitung Tacitus und seine "Germania", 7

Corneli Taciti de origine et situ Germanorum liber, 28

Tacitus Germania, 29

Erläuterungen, 141

Karte Germaniens zur zeit des Tacitus, 189