29,99 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die Paläontologie ist im Schnittfeld der Geowissenschaften und der Biologie angesiedelt und hat sich im Verlauf des 20. Jahrhunderts als eigenständige und moderne Wissenschaft etabliert. Während die Allgemeine Paläontologie die Themenbereiche Fossilentstehung, Taxonomie, Evolution, Stratigraphie, Ökologie, Paläobiogeographie sowie Form und Funktion von Lebewesen thematisiert, stehen bei der Speziellen Paläontologie das Studium und die Beschreibung der einzelnen Fossilgruppen im Vordergrund.«Leben der Vorzeit» fasst die Paläontologie in ihrer gesamten fachlichen Breite zusammen und ist als…mehr

Produktbeschreibung
Die Paläontologie ist im Schnittfeld der Geowissenschaften und der Biologie angesiedelt und hat sich im Verlauf des 20. Jahrhunderts als eigenständige und moderne Wissenschaft etabliert. Während die Allgemeine Paläontologie die Themenbereiche Fossilentstehung, Taxonomie, Evolution, Stratigraphie, Ökologie, Paläobiogeographie sowie Form und Funktion von Lebewesen thematisiert, stehen bei der Speziellen Paläontologie das Studium und die Beschreibung der einzelnen Fossilgruppen im Vordergrund.«Leben der Vorzeit» fasst die Paläontologie in ihrer gesamten fachlichen Breite zusammen und ist als Einführungswerk für Studierende der Geowissenschaften und der Biologie, aber auch für interessierte Laien konzipiert.
Autorenporträt
Prof. Dr. Wolfgang Oschmann lehrt Paläontologie an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt.
Rezensionen
Aus: ekz-infodienst - Ingrid Rall-Haiss- 6.8.18
[...] Sehr anschaulich wird erklärt, was anhand von Fossilien (z.B. Hartteile, Weichteile, Spurenfossilien, Chemofossilien) mit unterschiedlichen Methoden erforscht werden kann. [...] Das Lehrbuch ist als Einführung für Studierende der Biologie und der Geowissenschaften konzipiert. Durch die gut verständlichen Texte, die zahlreichen Fotos und informativen Diagramme und Illustrationen ist es auch gut für interessierte Laien und Hobby-Paläontologen nutzbar. Mit ausführlichen Literaturangaben. Sehr empfohlen.