Trau nicht dem Mann im Schatten nebenan - Gold, Ziluchna
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Nach dem Scheitern ihrer Ehe flüchtet sich Susanne mit ihren halbwüchsigen Töchtern zu ihrer Mutter, zu der sie vor Jahren jeden Kontakt abgebrochen hatte. Um einen Neuanfang zu schaffen, bleibt ihr keine Wahl: Trotz ihrer Bedenken wegen deren Zugehörigkeit zu einer Sekte nimmt sie schließlich die Hilfe der Mutter und einiger ihrer Glaubensbrüder an. Zunächst scheint alles gut zu gehen, ihre kleine Familie kommt zur Ruhe und findet ein neues Zuhause. Aber Susanne fürchtet weiterhin Versuche, sie oder ihre Töchter zu beeinflussen. Dabei übersieht sie die viel größere Gefahr, die ihr und den…mehr

Produktbeschreibung
Nach dem Scheitern ihrer Ehe flüchtet sich Susanne mit ihren halbwüchsigen Töchtern zu ihrer Mutter, zu der sie vor Jahren jeden Kontakt abgebrochen hatte. Um einen Neuanfang zu schaffen, bleibt ihr keine Wahl: Trotz ihrer Bedenken wegen deren Zugehörigkeit zu einer Sekte nimmt sie schließlich die Hilfe der Mutter und einiger ihrer Glaubensbrüder an. Zunächst scheint alles gut zu gehen, ihre kleine Familie kommt zur Ruhe und findet ein neues Zuhause. Aber Susanne fürchtet weiterhin Versuche, sie oder ihre Töchter zu beeinflussen. Dabei übersieht sie die viel größere Gefahr, die ihr und den Mädchen von unerwarteter Seitedrohen. Was hat es mit dem eigenartigen Verhalten des menschenscheuen Nachbarn auf sich, der Kinder zu hassen scheint? Wohin führt der harmlose Flirt mit einem unbekümmerten "Prince Charming", mit dem sie alle doch nur Spaß haben? Und was passiert, wenn eine arglose junge Frau sich immer wieder täuscht?
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 500
  • Erscheinungstermin: 18. November 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 34mm
  • Gewicht: 527g
  • ISBN-13: 9783752616132
  • ISBN-10: 375261613X
  • Artikelnr.: 60573760
Autorenporträt
Gold, Ziluchna§Ziluchna Gold beschäftigte sich über viele Jahre mit Familiengeschichten, der eigenen ebenso wie der von Freunden,Ratsuchenden und Anderen. Daraus ist in Verdichtung diese Erzählungentstanden.