Das Tal der Könige - Hornung, Erik
8,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Neben den Pyramiden sind die Pharaonengräber im Tal der Könige das faszinierendste Zeugnis des Alten Ägypten. Erik Hornung schildert, wann und warum die riesige Totenstadt angelegt wurde, beschreibt die bedeutendsten Gräber und die in ihnen begrabenen Pharaonen und erläutert die religiösen Texte und den Totenkult. Nicht zuletzt gibt er Einblick in die Arbeit der Archäologen, die täglich mit der Bewahrung der stark gefährdeten Malereien, Sarkophage und Mumien beschäftigt sind. …mehr

Produktbeschreibung
Neben den Pyramiden sind die Pharaonengräber im Tal der Könige das faszinierendste Zeugnis des Alten Ägypten. Erik Hornung schildert, wann und warum die riesige Totenstadt angelegt wurde, beschreibt die bedeutendsten Gräber und die in ihnen begrabenen Pharaonen und erläutert die religiösen Texte und den Totenkult. Nicht zuletzt gibt er Einblick in die Arbeit der Archäologen, die täglich mit der Bewahrung der stark gefährdeten Malereien, Sarkophage und Mumien beschäftigt sind.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2195
  • Verlag: Beck
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: September 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 118mm x 12mm
  • Gewicht: 120g
  • ISBN-13: 9783406479953
  • ISBN-10: 3406479952
  • Artikelnr.: 10882828
Autorenporträt
Erik Hornung, geb. 1933, war bis zu seiner Emeritierung 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Ägyptologie an der Universität Basel und ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur ägyptischen Geschichte und Kultur.