Meister Eckhart - Wolz-Gottwald, Eckard
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Meister Eckhart war nicht nur die prägende Gestalt der Mystik im Mittelalter, er wird mehr und mehr auch zu einem "Seelenführer" für die Gegenwart.
Mit seiner Vorstellung vom "göttlichen Seelenfunken" im Menschen lieferte Meister Eckhart die Grundlage, um die verborgene Anwesenheit des Göttlichen im Menschen verstehbar zu machen. In diesem Wesenskern liegt die unvergängliche Essenz des Menschen, die ihn wahrhaft zu einem Sohn oder einer Tochter des Allerhöchsten macht.
Dr. Wolz-Gottwald holt diese wegweisende Botschaft Eckharts aus dem mittelalterlichen Denken in die Gegenwart, um ihn
…mehr

Produktbeschreibung
Meister Eckhart war nicht nur die prägende Gestalt der Mystik im Mittelalter, er wird mehr und mehr auch zu einem "Seelenführer" für die Gegenwart.

Mit seiner Vorstellung vom "göttlichen Seelenfunken" im Menschen lieferte Meister Eckhart die Grundlage, um die verborgene Anwesenheit des Göttlichen im Menschen verstehbar zu machen. In diesem Wesenskern liegt die unvergängliche Essenz des Menschen, die ihn wahrhaft zu einem Sohn oder einer Tochter des Allerhöchsten macht.

Dr. Wolz-Gottwald holt diese wegweisende Botschaft Eckharts aus dem mittelalterlichen Denken in die Gegenwart, um ihn wieder zu jenem "Lebemeister" zu machen, als der er im Mittelalter galt. Als ein "Meister des Lebens", als ein spiritueller Mentor für ein erfülltes Leben im Angesicht Gottes.

Ein wahrhaft erhellendes Buch, das die mystische Erfahrung wieder dorthin stellt, wo sie hingehört - in die Mitte der Gesellschaft!
  • Produktdetails
  • Verlag: Crotona
  • Seitenzahl: 157
  • Erscheinungstermin: 2. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 206mm x 136mm x 13mm
  • Gewicht: 220g
  • ISBN-13: 9783861910961
  • ISBN-10: 3861910969
  • Artikelnr.: 51889946
Autorenporträt
Wolz-Gottwald, Eckard
Dr. Eckard Wolz-Gottwald gilt als ausgewiesener Kenner des Werkes von Meister Eckhart. Er lehrt an der Philosophisch-Theologischen Fakultät der Hochschule Münster. Außerdem ist er engagiert im Ost-West-Dialog, unterrichtet an der YAMO (Yoga-Akademie-Münster-Osnabrück) und ist wissenschaftlicher Beirat im Deutschen Yoga-Forum.