20,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Lerne, dir zuzuhören!
In unserer schnelllebigen, krisengeschüttelten Welt verliert man sich selbst leicht aus dem Blick. Doch ist Frieden überhaupt möglich, wenn er nicht in uns selbst verankert ist? Der weltweit bekannte Redner und Autor Prem Rawat zeigt uns auf, wie wir Ablenkungen und vorgefertigte Vorstellungen hinter uns lassen und die eigene innere Stimme finden können. »Hear Yourself« ist die Quintessenz einer über 50-jährigen Lehrtätigkeit, voller praktischer Einsichten und fesselnder Geschichten, warmherzig und lebensnah.
EIN INSPIRIERENDES, WEISES BUCH ÜBER DEN WEG ZU INNEREM
…mehr

Produktbeschreibung
Lerne, dir zuzuhören!

In unserer schnelllebigen, krisengeschüttelten Welt verliert man sich selbst leicht aus dem Blick. Doch ist Frieden überhaupt möglich, wenn er nicht in uns selbst verankert ist? Der weltweit bekannte Redner und Autor Prem Rawat zeigt uns auf, wie wir Ablenkungen und vorgefertigte Vorstellungen hinter uns lassen und die eigene innere Stimme finden können. »Hear Yourself« ist die Quintessenz einer über 50-jährigen Lehrtätigkeit, voller praktischer Einsichten und fesselnder Geschichten, warmherzig und lebensnah.

EIN INSPIRIERENDES, WEISES BUCH ÜBER DEN WEG ZU INNEREM FRIEDEN

»Ich habe Prem Rawat einiges zu verdanken. Seitdem ich ihn kenne, meditiere ich, und seitdem ich meditiere, schreibe ich.« - Helge Timmerberg
Autorenporträt
Prem Rawat spricht seit mehr als fünfzig Jahren vor Millionen von Menschen in über hundert Ländern, um seine Friedensbotschaft zu verbreiten. 1957 in Indien geboren, hielt er seine erste öffentliche Rede im Alter von vier Jahren und begann mit dreizehn Jahren, in der ganzen Welt zu sprechen. Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind internationale Friedenskonferenzen und -initiativen sowie humanitäre Projekte. Er wurde international mehrfach ausgezeichnet und wird in den Medien häufig als » Botschafter des Friedens « bezeichnet. Prem Rawat ist Autor, Pilot, Fotograf, Komponist, Vater von vier Kindern und Großvater von vier Enkelkindern. Er lebt mit seiner Familie in Los Angeles und reist jedes Jahr um die Welt, um Menschen zu treffen, die an seinem praktischen Lebensansatz interessiert sind.
Rezensionen
»Prem Rawat kommt in seinem Buch sehr empathisch und ohne erhobenen Zeigefinger daher. Seine eigenen Erfahrungen, gemischt mit kleinen Geschichten und Tipps für unseren Alltag, machen das Buch zu einem treuen Begleiter.« FrankfurterRundschau.de 20220707

Perlentaucher-Notiz zur Dlf Kultur-Rezension

Rezensentin Susanne Billig kann das Ratgeberbuch des spirituellen Lehrers Prem Rawat nur bedingt empfehlen. Wie man sich aus der Klammer der Grübeleien und der Furcht befreien und das Leben genießen kann, vermittelt der Autor laut Billig im Buch zwar zunächst angenehm gelassen, subjektiv und anekdotenreich. Wenn Rawat im letzten Kapitel für ein spendengetragenes Bildungsprogramm und eine App wirbt, deren letzte Weisheit lautet, bewusst zu atmen, bekommt Billig allerdings Zweifel an der Seriosität des Ganzen.

© Perlentaucher Medien GmbH