Die Weisheit der Narren - Shah, Idries
14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Diese Neuerscheinung ist die vollständige Ausgabe der Originalausgabe und neue Übersetzung von "Wisdom of the Idiots" In Weisheit der Narren werden die Sufis Narren genannt, weil ihre Erkenntnisse meist dort angesiedelt sind, wo gewöhnliche Intelligenz oder akademische Bildung nicht hinreichen. Die Geschichten repräsentieren Übungen für spezifische Erkenntnisebenen. Weisheit der Narren ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, einschließlich zwei Goldmedaillen, eine davon für Bestes Buch im UNESCO Welt-Buch-Jahr.…mehr

Produktbeschreibung
Diese Neuerscheinung ist die vollständige Ausgabe der Originalausgabe und neue Übersetzung von "Wisdom of the Idiots" In Weisheit der Narren werden die Sufis Narren genannt, weil ihre Erkenntnisse meist dort angesiedelt sind, wo gewöhnliche Intelligenz oder akademische Bildung nicht hinreichen. Die Geschichten repräsentieren Übungen für spezifische Erkenntnisebenen. Weisheit der Narren ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, einschließlich zwei Goldmedaillen, eine davon für Bestes Buch im UNESCO Welt-Buch-Jahr.
  • Produktdetails
  • Verlag: Zustand Verlag
  • Seitenzahl: 245
  • Erscheinungstermin: März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 114mm x 20mm
  • Gewicht: 206g
  • ISBN-13: 9783981270235
  • ISBN-10: 3981270231
  • Artikelnr.: 28998032
Autorenporträt
Idries Shah (1924 1996) wurde in die angesehene afghanische Familie der Sadaat von Paghman geboren und wuchs in England auf. Als Autor von über 30 Büchern und Monographien hat er es sich zur Lebensaufgabe gemacht, dem Westen ein besseres Verständnis der Sufi-Lehren zu vermitteln. Seine Bücher, die in 12 Sprachen übersetzt und in einer Auflage von 15 Millionen Exemplaren verbreitet wurden, werden bei Lehrveranstaltungen an Universitäten der ganzen Welt eingesetzt. Sein gesamtes Schaffenswerk macht heute den wahrscheinlich wichtigsten Beitrag aus, der in letzter Zeit zur islamischen und westlichen Denkweise geleistet wurde.