Das Buch der Stille - Maitland, Sara
24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Die Sehnsucht nach Stille und der Wunsch, ihr Wesen, ihre Macht, ihre Freuden näher zu erforschen, hat die britische Schriftstellerin Sara Maitland auf eine Reise geführt, die bis heute andauert. Sie beginnt mit einem vierzigtägigen Rückzug, bei dem die Autorin die Folgen der Stille am eigenen Leib und Geist untersucht, gefolgt von Zeiten der Stille in religiösen Zusammenhängen, allein in der Wüste oder in den Bergen. Sara Maitland erkundet die Berichte von Mystikerinnen und Mystikern über ihre Erfahrungen mit Stille, ebenso wie die von Polarforschern, Weltumseglerinnen, Bergsteigern und…mehr

Produktbeschreibung
Die Sehnsucht nach Stille und der Wunsch, ihr Wesen, ihre Macht, ihre Freuden näher zu erforschen, hat die britische Schriftstellerin Sara Maitland auf eine Reise geführt, die bis heute andauert. Sie beginnt mit einem vierzigtägigen Rückzug, bei dem die Autorin die Folgen der Stille am eigenen Leib und Geist untersucht, gefolgt von Zeiten der Stille in religiösen Zusammenhängen, allein in der Wüste oder in den Bergen. Sara Maitland erkundet die Berichte von Mystikerinnen und Mystikern über ihre Erfahrungen mit Stille, ebenso wie die von Polarforschern, Weltumseglerinnen, Bergsteigern und Taucherinnen, die mit langen oder extremen Phasen von Stille und Alleinsein zu tun haben. Und sie beschäftigt sich mit der Frage, welche Formen des Stillseins Kreativität fördern und welche das Gegenteil bewirken. "Das Buch der Stille" vermittelt, weit über die persönlichen Erfahrungen der Autorin hinaus, einen Einblick in den Facettenreichtum der Stille und wie sie Menschen zu allen Zeiten fasziniert, geängstigt und beglückt hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Edition Steinrich
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 134mm x 32mm
  • Gewicht: 477g
  • ISBN-13: 9783942085571
  • ISBN-10: 3942085577
  • Artikelnr.: 48000632
Autorenporträt
Sara Maitland ist Autorin zahlreicher Prosa-Werke, darunter "Daughters of Jerusalem", das den Somerset Maugham Award erhielt, und einiger Sachbücher, darunter "Gossip from the Forest: The Tangled Roots of Our Forests and Fairytales" und "How to be alone". "A Book of Silence" stand auf der Shortlist für den Bristol Festival of Ideas Book Prize und den Orwell Prize sowie auf der Longlist für den Samuel Johnson Prize und den Scottish Mortgage Investment Trust Book Award für das schottische Sachbuch des Jahres. Die Schriftstellerin lebt seit 2007 in einer Moorlandschaft in Galloway, Schottland.