Kindler Kompakt: Philosophie
    Gebundenes Buch

Dieser Kindler Kompakt-Band präsentiert in handlicher Form die wichtigsten Philosophen und Werke von der Antike bis in die Gegenwart. Dazu gibt es eine kompakte Einleitung des Herausgebers, der die Geschichte der Philosophie auf den Punkt bringt, die großen Linien zieht und das Wesentliche zusammenfasst.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Kindler Kompakt-Band präsentiert in handlicher Form die wichtigsten Philosophen und Werke von der Antike bis in die Gegenwart. Dazu gibt es eine kompakte Einleitung des Herausgebers, der die Geschichte der Philosophie auf den Punkt bringt, die großen Linien zieht und das Wesentliche zusammenfasst.
  • Produktdetails
  • Kindler Kompakt
  • Verlag: J.B. Metzler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-476-04505-8
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 211
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 202mm x 136mm x 19mm
  • Gewicht: 325g
  • ISBN-13: 9783476045058
  • ISBN-10: 3476045056
  • Artikelnr.: 48392823
Autorenporträt
Ludwig Siep ( 1942) war bis zu seiner Emeritierung 2011 Professor für Philosophie und Direktor des Philosophischen Seminars an der Universität Münster; 1988 bis 1992 Fachgutachter der DFG für Geschichte der Philosophie; seit 2007 Vorsitzender der Hegel-Kommission der NRW-Akademie der Wissenschaften; Arbeitsgebiete sind u.a. die Geschichte der praktischen Philosophie und die Philosophie des Deutschen Idealismus.
Inhaltsangabe
Adorno, Theodor W.- Anaximenes von Milet.- Aristoteles.- Augustinus.- Beauvoir, Simone de.- Blumenberg, Hans.- Cassirer, Ernst.- Descartes, René.- Diderot, Denis.- Epikur.- Fichte, Johann Gottlieb.- Foucault, Michel.- Frege, Gottlob.- Gadamer, Hans-Georg.- Habermas, Jürgen.- Hegel, Georg Wilhelm Friedrich.- Heidegger, Martin.- Herakleitos aus Ephesos.- Hobbes, Thomas.- Horkheimer, Max .- Hume, David.- Husserl, Edmund.- Ibn Rusd.- Ibn Sina.- Kant, Immanuel.- Kierkegaard, Søren.- Leibniz, Gottfried Wilhelm.- Liezi.- Locke, John.- Lukrez.- Mark Aurel.- Marx, Karl.- Meng Zi.- Moore, George Edward.- Nietzsche, Friedrich Wilhelm.- Nikolaus von Kues.- Pascal, Blaise.- Peirce, Charles Sanders.- Pico della Mirandola, Giovanni.- Platon.- Popper, Karl Raimund.- Rousseau, Jean-Jacques.- Sankara.- Sartre.- Spinoza, Baruch de.- Thomas von Aquin.- Wittgenstein, Ludwig.