22,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Im Alter von 23 Jahren wurde die Schweizerin Tabita Dietrich unschuldig zu 3 Jahren Gefängnis in der Karibik verurteilt wegen angeblichen Drogenschmuggels. Drogen, die ein Freund in ihrem
Gepäck versteckte. Sie landete in der Karibik in Trinidad in der Gefängnishölle. Ihr Leben verändert sich von einer Sekunde auf die andere.
Heute zwei Jahre danach in Freiheit möchte die junge Schweizerin mit ihrem Schicksal Hoffnung machen, dass man alles schaffen kann im Leben, wenn man nur stark genug bleibt und den Glauben an die Gerechtigkeit nie verliert.
Ihr Buch ist auch eine eindrückliche
…mehr

Produktbeschreibung
Im Alter von 23 Jahren wurde die Schweizerin Tabita Dietrich unschuldig zu 3 Jahren Gefängnis in der Karibik verurteilt wegen angeblichen Drogenschmuggels. Drogen, die ein Freund in ihrem

Gepäck versteckte. Sie landete in der Karibik in Trinidad in der Gefängnishölle. Ihr Leben verändert sich von einer Sekunde auf die andere.

Heute zwei Jahre danach in Freiheit möchte die junge Schweizerin mit ihrem Schicksal Hoffnung machen, dass man alles schaffen kann im Leben, wenn man nur stark genug bleibt und den Glauben an die Gerechtigkeit nie verliert.

Ihr Buch ist auch eine eindrückliche Dokumentation und Erklärung, wie sie ihr Schicksal aus spiritueller Sicht verarbeitet hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Giger
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 22. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 130mm x 12mm
  • Gewicht: 227g
  • ISBN-13: 9783906872261
  • ISBN-10: 3906872262
  • Artikelnr.: 48305065
Autorenporträt
Dietrich, Tabita
Tabita Dietrich, wurde 1989 in der Schweiz geboren und lebt heute in Dublin. Sie folgte bereits mit 19 Jahren ihrem inneren Ruf und baute aus dem Nichts ein erfolgreiches, internationales Online-Coaching-Unternehmen auf. Im Alter von 23 Jahren wurde sie unschuldig zu 3 Jahren Gefängnis in der Karibik verurteilt und ging dabei durch die Hölle. Trotzdem glaubte sie immer an sich und daran, dass alles im Leben einen Sinn hat. Als Freedom Lifestyle Coach arbeitet sie heute mit Klienten aus ganz Europa. 2016 hat sie die LifeSkills Academy gegründet mit dem Grundgedanken, Menschen dabei zu unterstützen, ein solides menschliches Fundament zu erbauen.