2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


In seinem neuen Lyrikband "Zwischen Tag und Traum" legt der kroatische Autor, Ante Gune Culina, seinen vierten Lyrikband in deutscher Sprache vor. Auch in diesem Band, in dem das gesamte Spektrum der menschlichen Emotionen präsent ist, nimmt er uns auf eine Wanderung durch die Höhen und Tiefen des vergänglichen Daseins - ein Kaleidoskop an Gefühlen, das von Liebe und Zuneigung über Sehnsucht, Abschied und Tod bis hin zur Natur und existenziellen Fragen reicht.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.35MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
In seinem neuen Lyrikband "Zwischen Tag und Traum" legt der kroatische Autor, Ante Gune Culina, seinen vierten Lyrikband in deutscher Sprache vor. Auch in diesem Band, in dem das gesamte Spektrum der menschlichen Emotionen präsent ist, nimmt er uns auf eine Wanderung durch die Höhen und Tiefen des vergänglichen Daseins - ein Kaleidoskop an Gefühlen, das von Liebe und Zuneigung über Sehnsucht, Abschied und Tod bis hin zur Natur und existenziellen Fragen reicht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: tredition
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: 11. Januar 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783746904443
  • Artikelnr.: 51227569
Autorenporträt
Ante Gune Culina wurde 1949 in Pridraga bei Zadar (Kroatien) geboren. Gune ist sein Kose- und Künstlervorname. 1969 verschlug es ihn beruflich in die norddeutsche Stadt Lübeck nahe der Ostsee, wo er vor dem Ruhestand dort und anderswo in verschiedenen Arbeitsbereichen tätig war - zuletzt als Elektromechaniker und Elektroniker für Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR). Bereits mit 13 Jahren schrieb er sein erstes Gedicht. Er verfasst Gedichte zu unterschiedlichsten Themenbereichen des Lebens, in Deutsch und Kroatisch - seiner Muttersprache. Nebenbei übersetzt er auch Lyrik aus dem Kroatischen und Deutschen.