-25%
10,49 €
Statt 14,00 €**
10,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 14,00 €**
10,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 14,00 €**
-25%
10,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 14,00 €**
-25%
10,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wenn Gerhard C. Krischker Bamberg seine "große Liebe" nennt, steckt darin alles, was eine komplexe Beziehung ausmacht - und aushält: entzücktes Staunen, innige Vertrautheit, skeptisches Beobachten und wohlmeinende Kritik. Vor mehr als vier Jahrezehnten ist Krischker mit seinem erste Mundartbändchen an die Öffentlichkeit gegangen, seitdem hat er sich zu einem der einflussreichsten fränkischen Dialektlyriker entwickelt. Zum runden Geburtstag verammelt er nun 100 seiner besten Gedichte, die in ihrer aphoristischen Überspitzung ebenso eine "hinterlistige Heimatpflege" (S. Radlmaier) wie eine…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.81MB
Produktbeschreibung
Wenn Gerhard C. Krischker Bamberg seine "große Liebe" nennt, steckt darin alles, was eine komplexe Beziehung ausmacht - und aushält: entzücktes Staunen, innige Vertrautheit, skeptisches Beobachten und wohlmeinende Kritik. Vor mehr als vier Jahrezehnten ist Krischker mit seinem erste Mundartbändchen an die Öffentlichkeit gegangen, seitdem hat er sich zu einem der einflussreichsten fränkischen Dialektlyriker entwickelt. Zum runden Geburtstag verammelt er nun 100 seiner besten Gedichte, die in ihrer aphoristischen Überspitzung ebenso eine "hinterlistige Heimatpflege" (S. Radlmaier) wie eine Liebeserklärung an Land, Leute und Literatur darstellen. Freuen Sie sich auf einen unnachahmlichen Ton, feine Ironie und eine vergnügliche Lektüre!

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: ars vivendi Verlag
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 28.11.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783869138961
  • Artikelnr.: 54531504
Autorenporträt
Gerhard C. Krischker wurde 1947 in Bamberg geboren, wo er auch heute noch lebt. Er studierte Germanistik und Geschichte in Erlangen und promovierte 1975. Neben seinen Tätigkeiten als Lektor und Verleger hat er zahlreiche Anthologien herausgegeben und Mundartgedichtbände veröffentlicht. Krischker ist Mitglied im PENZentrum Deutschland und war 1997 Poetikprofessor an der Universität seiner Heimatstadt. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Wolfram-von-Eschenbach-Preis und dem E. T. A.-Hoffmann-Preis der Stadt Bamberg.