Die schönsten Balladen
5,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Ballade ist - mit ihren Spannungsmomenten und Knalleffekten - eine der populärsten Lyrik-Gattungen überhaupt. Um unerlaubte Liebe geht es da, um Verführung und Ehebruch, um Mord und Totschlag, kurz, um: Sex und Crime und Reim. Der Band bietet eine schöne Auswahl: von Bürgers finsteren Versen bis zu Balladen-Parodien unserer Zeit.…mehr

Produktbeschreibung
Die Ballade ist - mit ihren Spannungsmomenten und Knalleffekten - eine der populärsten Lyrik-Gattungen überhaupt. Um unerlaubte Liebe geht es da, um Verführung und Ehebruch, um Mord und Totschlag, kurz, um: Sex und Crime und Reim. Der Band bietet eine schöne Auswahl: von Bürgers finsteren Versen bis zu Balladen-Parodien unserer Zeit.
  • Produktdetails
  • Reclam Universal-Bibliothek Nr.19029
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 1. August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 147mm x 93mm x 12mm
  • Gewicht: 102g
  • ISBN-13: 9783150190296
  • ISBN-10: 3150190290
  • Artikelnr.: 35690928
Autorenporträt
Evelyne Polt-Heinzl, geb. 1960 in Braunau/Inn, Studium der Germanistik, Politikwissenschaft und Philosophie in Salzburg und Wien, Literaturwissenschaftlerin und Literaturkritikerin in Hirschwang. Publikationen vor allem zur Literatur um 1900 und der Nachkriegszeit, Frauenliteratur, Lesekultur und Buchmarkt sowie kulturwissenschaftliche Motivuntersuchungen. Seit 1995 zahlreiche Anthologien.
Inhaltsangabe
Wagemut und Heldentot
Fr. Schiller: Der Taucher - Th. Fontane: John Maynard - C. Reinig: Die Ballade vom blutigen Bomme - B. Brecht: Legende vom toten Soldaten - G. Schwab: Der Reiter und der Bodensee - E. Kästner: Der Handstand auf der Loreley

Die Macht der Liebe
Anonym: Edelkönigs-Kinder - J. W. Goethe: Der Fischer - K. Schwitters: Die Nixe. Ballada - M. Claudius: Phidile - P. Heyse: Novelle - W. Raabe: Der Hagedorn - H. Heine: Ritter Olaf - G. A. Bürger: Des Pfarrers Tochter von Taubenhain - L. Ch. H. Hölty: Ebenteuer - F. Wedekind: Das arme Mädchen - W. Biermann: Romanze von Rita

Schicksal, Fluch und Schuld
L. Uhland: Des Sängers Fluch - C. Brentano: Ich kenn ein Haus, ein Freudenhaus - E. Lasker-Schüler: Ballade - H. Heine: Belsathar - J. G. Herder: Edward - E. Mörike: Der Feuerreiter - A. v. Chamisso: Die Sonne bringt es an den Tag - Fr. Schiller: Die Kraniche des Ibykus - A. v. Droste-Hülshoff: Die Schwestern - D. v. Liliencron: Der Blitzzug - A. Grün: Botenart

Kinderabenteuer
T. Storm: In Bulemanns Haus - F. Hebbel: Aus der Kindheit - A. v. Droste-Hülshoff: Der Knabe im Moor - M. L. Kaschnitz: Der Tod im Wald - H. v. Hofmannsthal: Ballade vom kranken Kind - J. W. Goethe: Erlkönig

Wunderbares und Rätselhaftes
R. Dehmel: Die Glocke im Meer - C. Brentano: Zu Bacharach am Rheine - J. v. Eichendorff: Die Zauberin im Walde - T. Storm: Walpurgisnacht - G. Hauptmann: Ahasver - J. W. Goethe: Der Zauberlehrling - F. K. Ginzkey: Ballade vom lieben Augustin

Geschichtsstunde
Fr. Schiller: Die Bürgschaft - E. Mörike: Die traurige Krönung - C. F. Meyer: Die Füße im Feuer - F. Rückert: Barbarossa - F. Freiligrath: "Prinz Eugen, der edle Ritter" - G. Kolmar: Charlotte Corday - N. Lenau: Die drei Indianer - H. Heine: Das Sklavenschiff - Th. Fontane: Die Brück am Tay