14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Unter dem bei Novalis gefundenen Titel Geheimniszustand legt die Dänin Inger Christensen ihre ars poetica vor. Einfühlsam, klug, originell und alles andere als modisch erklärt sie, warum Gedichte noch immer existieren, was sie von allen anderen sprachlichen Formen unterscheidet und warum sie selbst der Logik überlegen sind.…mehr

Produktbeschreibung
Unter dem bei Novalis gefundenen Titel Geheimniszustand legt die Dänin Inger Christensen ihre ars poetica vor. Einfühlsam, klug, originell und alles andere als modisch erklärt sie, warum Gedichte noch immer existieren, was sie von allen anderen sprachlichen Formen unterscheidet und warum sie selbst der Logik überlegen sind.
  • Produktdetails
  • Edition Akzente
  • Verlag: Hanser
  • Artikelnr. des Verlages: 505/23429
  • Neuauflage
  • Seitenzahl: 132
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 134 S. 200 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 204mm x 121mm x 15mm
  • Gewicht: 174g
  • ISBN-13: 9783446234291
  • ISBN-10: 3446234292
  • Artikelnr.: 26096138
Autorenporträt
Inger Christensen, geboren am 16. Januar 1935 in Vejle, Dänemark, ist eine dänische Dichterin. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Volksschullehrerin, studierte Medizin, nebenbei Chemie und Mathematik und arbeitete einige Jahre an einer Kunsthochschule. Inger Christensen lebte seit 1962 in Kopenhagen. 2006 erhielt sie den Siegfried Unseld-Preis.
Sie verstarb am 02.01.2009.