16,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

"Um Haiku zu schreiben, werde ein drei Fuß großes Kind." So sagt Bash , der Altmeister dieser Gedichtform. Denn das Ziel der Haiku-Dichtung, die flüchtige Stimmung eines Augenblicks in der knappen Form eines Dreizeilers zum Ausdruck zu bringen, lässt sich nur erreichen durch Schlichtheit der Sprache und ein Gemüt, das sich der unmittelbaren Sinneswahrnehmung ganz hingibt. Die Anthologie umfasst, den Jahreszeiten folgend, die Themenkreise Frühling - Sommer - Herbst - Winter (und Neujahr). Sie vereint mit Bash , seinen Vorgängern, Schülern und Nachfolgern die bedeutendsten Dichter Japans und ist…mehr

Produktbeschreibung
"Um Haiku zu schreiben, werde ein drei Fuß großes Kind." So sagt Bash , der Altmeister dieser Gedichtform. Denn das Ziel der Haiku-Dichtung, die flüchtige Stimmung eines Augenblicks in der knappen Form eines Dreizeilers zum Ausdruck zu bringen, lässt sich nur erreichen durch Schlichtheit der Sprache und ein Gemüt, das sich der unmittelbaren Sinneswahrnehmung ganz hingibt. Die Anthologie umfasst, den Jahreszeiten folgend, die Themenkreise Frühling - Sommer - Herbst - Winter (und Neujahr). Sie vereint mit Bash , seinen Vorgängern, Schülern und Nachfolgern die bedeutendsten Dichter Japans und ist mit fast 1000 Haiku die umfangreichste Ausgabe auf dem deutschen Buchmarkt. Die Übersetzungen von Jan Ulenbrook bewahren die strenge Form, um diese Sprachkunstwerke adäquat wiederzugeben.
  • Produktdetails
  • Reclam Taschenbuch Nr.20199
  • Verlag: Reclam, Ditzingen
  • Seitenzahl: 319
  • Erscheinungstermin: 20. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 157mm x 103mm x 35mm
  • Gewicht: 279g
  • ISBN-13: 9783150111758
  • ISBN-10: 3150111757
  • Artikelnr.: 52495708
Autorenporträt
Jan Ulenbrook, 1909-2000, trat erstmals 1960 mit einer Anthologie von Haiku an die Öffentlichkeit. Seine Übersetzungen japanischer Lyrik wuchsen im Lauf der Jahre auf etwa 1700 Haiku und Tanka an.
Inhaltsangabe
Zu Neujahr Zum Frühling Zum Sommer Zum Herbst Zum Winter Nachwort Nachbemerkung Literaturhinweise Verzeichnis der Dichter