Spy School - Bukin, Denis
Zur Bildergalerie
14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Denken die Leute an einen Spion, sehen sie meist einen James-Bond-Verschnitt mit falschem Schnurrbart und winzigen, in Anzugknöpfen versteckten Kameras vor sich, der an der Seite einer knapp bekleideten Assistentin durch die Weltgeschichte jettet. Die Realität sieht allerdings anders aus, denn für einen wahren Spitzenagenten ist nur eines wirklich wichtig: sein Gehirn, das jede erdenkliche Info speichern und jederzeit wieder abrufen können muss. Mit SPY SCHOOL lernen Sie das Toptraining der Geheimagenten des KGB kennen. Anhand immer anspruchsvollerer Aufgaben und Tests durchlaufen Sie eine…mehr

Produktbeschreibung
Denken die Leute an einen Spion, sehen sie meist einen James-Bond-Verschnitt mit falschem Schnurrbart und winzigen, in Anzugknöpfen versteckten Kameras vor sich, der an der Seite einer knapp bekleideten Assistentin durch die Weltgeschichte jettet. Die Realität sieht allerdings anders aus, denn für einen wahren Spitzenagenten ist nur eines wirklich wichtig: sein Gehirn, das jede erdenkliche Info speichern und jederzeit wieder abrufen können muss. Mit SPY SCHOOL lernen Sie das Toptraining der Geheimagenten des KGB kennen. Anhand immer anspruchsvollerer Aufgaben und Tests durchlaufen Sie eine umfassende Ausbildung vom Junior- zum Doppelagenten. Schritt für Schritt werden Sie so Ihr Erinnerungsvermögen verbessern und Ihre Gedächtnisleistung fördern, um endlich das volle Potential Ihres Gehirns ausschöpfen zu können. Haben Sie das Zeug zum Topagenten? Finden Sie es heraus!
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher .15969
  • Verlag: Goldmann
  • Originaltitel: Spy School: Are You Sharp Enough to be a KGB Agent
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 19. November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 136mm x 25mm
  • Gewicht: 321g
  • ISBN-13: 9783442159697
  • ISBN-10: 3442159695
  • Artikelnr.: 52389133
Autorenporträt
Bukin, Denis
Denis Bukin ist Wirtschaftswissenschaftler und Psychologe mit einem Abschluss der Polytechnischen Peter-der-Große-Universität Sankt Petersburg. Er hat lange bei Gazprom gearbeitet, dem weltweit größten Erdgasförderunternehmen mit Sitz in Moskau, das zahlreiche ehemalige Staatsicherheitsfunktionäre beschäftigt ...