Kindheit und Jugend in Österreich: Wir vom Jahrgang 1969 - Mayer-Zach, Ilona; Berger, Berta

14,50
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Jahrgang 1969 - unser Geburtsjahr war ein ganz besonderes, nicht nur, weil wir das Leben unserer Eltern auf den Kopf stellten. Zum ersten Mal betrat ein Mensch den Mond und das österreichische Fernsehen wurde farbig ausgestrahlt. Zunächst gehörte das "Betthupferl" zu unserem fixen Abend ritual. Dann begeisterten wir uns für "Slime" und "Klick-Klack" und flogen mit der Enterprise in den Weltraum. Später schwärmten wir für ABBA und waren stolz auf unsere erste Dauerwelle. Mit 18 war uns klar, dass wir die Welt erobern würden.…mehr

Produktbeschreibung
Jahrgang 1969 - unser Geburtsjahr war ein ganz besonderes, nicht nur, weil wir das Leben unserer Eltern auf den Kopf stellten. Zum ersten Mal betrat ein Mensch den Mond und das österreichische Fernsehen wurde farbig ausgestrahlt. Zunächst gehörte das "Betthupferl" zu unserem fixen Abend ritual. Dann begeisterten wir uns für "Slime" und "Klick-Klack" und flogen mit der Enterprise in den Weltraum. Später schwärmten wir für ABBA und waren stolz auf unsere erste Dauerwelle. Mit 18 war uns klar, dass wir die Welt erobern würden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wartberg
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 63
  • Erscheinungstermin: 3. Quartal 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 255mm x 172mm x 13mm
  • Gewicht: 376g
  • ISBN-13: 9783831326693
  • ISBN-10: 383132669X
  • Artikelnr.: 35478477
Autorenporträt
Mag. Ilona Mayer-Zach wurde 1963 in Graz geboren. Nach der Matura war sie mehrere Jahre in Italien tätig und bereiste die Welt. Ein Artikel über China war ihr Einstieg in den Journalismus. Nach ihrer Rückkehr arbeitete sie u.a. für die Austria Presse Agentur und absolvierte das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft. 2005 gründete sie ihr "Textwerk IMNetzwerk" und schreibt seitdem als freie Autorin für zahlreiche Verlage, Medien und Unternehmen. Insgesamt 18 Bücher sind bisher von ihr erschienen, darunter Kriminalromane, historische Anekdoten- und Jahrgangsbände, Anthologien sowie Lese- und Schreibförderbücher für Kinder. Darüber hinaus erscheinen laufend Kurzgeschichten, Rätselkrimis und Bühnenstücke. Ilona Mayer-Zach lebt mit ihrer Familie in Wien.