Gärten am Reiseweg - Beuchert, Marianne
24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Jahr für Jahr hat mich der Weg durch viele Gärten Europas geführt, doch nie fand ich zwei, die sich völlig gleichen. 'Garten heißt warten', fast eine Generation braucht es, bis ein Garten sich zu seiner vollen Schönheit entwickelt hat. In dieser Zeit wird er auch zu einem Spiegel seiner Besitzer, einem Spiegel ihrer Träume, iher Vorlieben, ihres Lebens. Wenn man in einen gelungenen Garten gerät, so kann man dessen Geschichte und die seiner Schöpfer geradezu einatmen." Dieses Buch erzählt in sechzehn Geschichten von sechsunddreißig europäischen Gärten und oft auch von den Menschen, die in…mehr

Produktbeschreibung
"Jahr für Jahr hat mich der Weg durch viele Gärten Europas geführt, doch nie fand ich zwei, die sich völlig gleichen. 'Garten heißt warten', fast eine Generation braucht es, bis ein Garten sich zu seiner vollen Schönheit entwickelt hat. In dieser Zeit wird er auch zu einem Spiegel seiner Besitzer, einem Spiegel ihrer Träume, iher Vorlieben, ihres Lebens. Wenn man in einen gelungenen Garten gerät, so kann man dessen Geschichte und die seiner Schöpfer geradezu einatmen."
Dieses Buch erzählt in sechzehn Geschichten von sechsunddreißig europäischen Gärten und oft auch von den Menschen, die in ihnen lebten. Es erhebt nicht den Anspruch, durch alle sehenswerten Gärten zu führen. Es will anregen, einmal eine Reise durch Gärten zu unternehmen. Und es ist zu vermuten, daß dies eine Liebesreise wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Insel Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 16856
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 159
  • Erscheinungstermin: 11. März 1997
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 172mm x 19mm
  • Gewicht: 552g
  • ISBN-13: 9783458168560
  • ISBN-10: 3458168567
  • Artikelnr.: 23024027
Autorenporträt
Marion Nickig, geb. 1955 in Essen, studierte Grafik-Design bei Willy Fleckhaus. Seit 1981 zahlreiche Veröffentlichungen zu Blumen- und Gartenthemen.