Miriam Wiegeles Zauberpflanzen (eBook, ePUB) - Wiegele, Miriam
-13%
12,99
Bisher 14,95**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,95**
12,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,95**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,95**
-13%
12,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten


Zauberpflanzen – da denkt man an Pflanzen, die als Liebeszauber wirken, helfen Schaden abzuwehren oder reich machen sollen. Da Heilen in früheren Zeiten auch immer als magischer Vorgang gesehen wurde, trennte man nicht zwischen heilenden Pflanzen und Zauberpflanzen. Dieses Buch versucht zu vermitteln, welche Pflanzen als Zauberpflanzen betrachtet wurden und welche magischen Wirkungen man ihnen zusprach. Es erzählt über die Verwendung der Zauberpflanzen zu Heilzwecken, über volksmagische Bräuche und verhilft dazu, aus einem Garten ein privates Zauberreich zu gestalten.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 68.57MB
Produktbeschreibung
Zauberpflanzen – da denkt man an Pflanzen, die als Liebeszauber wirken, helfen Schaden abzuwehren oder reich machen sollen. Da Heilen in früheren Zeiten auch immer als magischer Vorgang gesehen wurde, trennte man nicht zwischen heilenden Pflanzen und Zauberpflanzen. Dieses Buch versucht zu vermitteln, welche Pflanzen als Zauberpflanzen betrachtet wurden und welche magischen Wirkungen man ihnen zusprach. Es erzählt über die Verwendung der Zauberpflanzen zu Heilzwecken, über volksmagische Bräuche und verhilft dazu, aus einem Garten ein privates Zauberreich zu gestalten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in BG, B, A, EW, DK, CZ, D, CY, H, GR, GB, F, FIN, E, LT, I, IRL, NL, M, L, LR, S, R, P, PL, SK, SLO ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: avBuch
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 23.05.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783840463617
  • Artikelnr.: 45100607
Autorenporträt
Miriam Wiegele verfügt durch ihre Studien der Medizin, Pharmakognosie, Botanik und Ethnologie (Völkerkunde) über fundierte Kenntnisse vieler Heilsysteme. Ihr Spezialgebiet ist die Phytotherapie (Pflanzenheilkunde). Daneben hat sich Miriam Wiegele auch immer mit der kulturgeschichtlichen Bedeutung der Pflanzen und ebenso mit der Rolle der Hexen auseinandergesetzt sowie Geschichten aus der Volksmedizin und volksmagischer Bräuche gesammelt.