25,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der Autor reduziert sein Training auf vier Schwerpunkte, sodass eine Konzentration auf die wesentlichen Kernelemente des Fußballs stattfindet. Die Spieler verbessern so ihre Technik, Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz. Sie lernen, den Ball unter höchstem Druck sicher in den eigenen Reihen zu halten und zielstrebig anzugreifen. Selbst Breitensportmannschaften können so innerhalb kurzer Zeit einen attraktiven Fußball spielen.…mehr

Produktbeschreibung
Der Autor reduziert sein Training auf vier Schwerpunkte, sodass eine Konzentration auf die wesentlichen Kernelemente des Fußballs stattfindet. Die Spieler verbessern so ihre Technik, Handlungsschnelligkeit und Spielintelligenz. Sie lernen, den Ball unter höchstem Druck sicher in den eigenen Reihen zu halten und zielstrebig anzugreifen. Selbst Breitensportmannschaften können so innerhalb kurzer Zeit einen attraktiven Fußball spielen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Meyer & Meyer Sport
  • Artikelnr. des Verlages: 137704
  • Seitenzahl: 361
  • Erscheinungstermin: 17. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 168mm x 27mm
  • Gewicht: 858g
  • ISBN-13: 9783840377044
  • ISBN-10: 3840377048
  • Artikelnr.: 58134785
Autorenporträt
Hasenpflug hat 14 Fußballtrainingsbücher mit etwa 1.600 Übungen publiziert. Durch seine Trainingsmethode soll es auch Breitensportmannschaften gelingen, in kurzer Zeit anspruchsvoll Fußball zu spielen. Erreicht wird dies durch Reduzierung und Optimierung von Trai-ningsschwerpunkten. Athletische und kognitive Elemente werden zwecks Zeitersparnis ins normale Training integriert. Seine Übungen erzeugen einen Flow und führen so zu schnellen Lernerfolgen. Hasenpflug arbeitet seit vielen Jahren als Trainer und Sportlicher Leiter an der Basis bei einem mit-telgroßen Fußballverein. Beim DFB hat er die Elite-Jugend-Lizenz erworben.
Inhaltsangabe
INHALT
Vorwort ........................................................................................................................................ 6
Martin Hasenpflug
Legende .............................................................................................................................................................. 8
Abkürzungen und Grafiken
1 Trainingsmethode ............................................................................. 10
Blitzerfolg mit vier Super-Schwerpunkten
2 Aufwärmübungen ......................................................................................................... 12
Mit athletischen und kognitiven Elementen
3 Sprinttraining ...................................................................................................................... 42
Schneller durch Sprints und Fangspiele
4 Ballzirkulation ................................................................................................................... 62
SS1: Zusammenspiel und Umschalten verbessern
5 1-gegen-1 ............................................................................................................................... 146
SS2: Ballbehandlung und offensives Dribbling
6 Torerfolg ............................................................................................................... 208
SS3: Torchancen erspielen und verwerten
7 Erster Kontakt ............................................................................................................... 284
SS4: Tempofußball durch Ballmitnahme
8 Viererkette .......................................................................................................................... 316
Defensivspiel verbessern
9 Formation 4-2-3-1 ......................................................................... 326
Der solide Klassiker
10 Abschlussspiel .......................................................................................... 340
Mannschaftstaktik lernen mit Spaß
11 Standardsituationen .............................................................................................. 346
Perfekt ausführen und verteidigen
12 Spielvorbereitung ........................................................................................... 354
Mini-Trainingseinheit zur Einstimmung
Anhang .......................................................................................................................... 360
1 Literaturverzeichnis ................................................................................. 360
2 Bildnachweis ................................................................................. 362