Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 4,80 €
  • Gebundenes Buch

Dieses Buch bietet eine allgemeinverständliche Gesamtdarstellung derchinesischen Philosophie von ihren Anfängen im 6. Jahrhundert vorChristus bis zum 18. Jahrhundert. Richard Wilhelm, einer der bedeutendsten deutschen Sinologen, hat die vorliegende Geschichte der chinesischen Philosophie nach den Urquellen bearbeitet und bietet im vorliegenden Buch einen konzisen Überblick von der Entstehung des philosophischen Denkens, über die verschiedenen philosophischen Schulen und Lehren - Taoismus, Konfuzianismus und Buddhismus - bis hin zur Philosophie des 18. Jahrhunderts.

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet eine allgemeinverständliche Gesamtdarstellung derchinesischen Philosophie von ihren Anfängen im 6. Jahrhundert vorChristus bis zum 18. Jahrhundert. Richard Wilhelm, einer der bedeutendsten deutschen Sinologen, hat die vorliegende Geschichte der chinesischen Philosophie nach den Urquellen bearbeitet und bietet im vorliegenden Buch einen konzisen Überblick von der Entstehung des philosophischen Denkens, über die verschiedenen philosophischen Schulen und Lehren - Taoismus, Konfuzianismus und Buddhismus - bis hin zur Philosophie des 18. Jahrhunderts.
Autorenporträt
Richard Wilhelm (1873 - 1930) war von 1899-1921 Missionar und Pfarrer in Tsingtau. 1924 übernahm er die Professur für Sinologie an der Universität Frankfurt am Main. Gleichzeitig baute er das China- Institut auf, dessen erster Direktor er wurde. Seine Übersetzungen machten weite Kreise mit der chinesischen Literatur bekannt.