-11%
7,99
Bisher 8,95**
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 8,95**
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 8,95**
-11%
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 8,95**
-11%
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wie kein zweiter Herrscher des Mittelalters hat Kaiser Friedrich II. (1196–1250) die Gemüter erhitzt und die historische Phantasie entzündet. Noch im 20. Jahrhundert wurde er zum genialen Staatsmann, Vorläufer der Moderne und deutschen Idealherrscher stilisiert. Olaf B. Rader porträtiert Friedrich demgegenüber vor allem als Sizilianer und zeichnet so ein neues Bild des Kaisers, der uns bis heute auch als Wissenschaftler und Bauherr, Dichter und Falkner beeindruckt.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.3MB
Produktbeschreibung
Wie kein zweiter Herrscher des Mittelalters hat Kaiser Friedrich II. (1196–1250) die Gemüter erhitzt und die historische Phantasie entzündet. Noch im 20. Jahrhundert wurde er zum genialen Staatsmann, Vorläufer der Moderne und deutschen Idealherrscher stilisiert. Olaf B. Rader porträtiert Friedrich demgegenüber vor allem als Sizilianer und zeichnet so ein neues Bild des Kaisers, der uns bis heute auch als Wissenschaftler und Bauherr, Dichter und Falkner beeindruckt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: C.H.Beck
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 10.10.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406640513
  • Artikelnr.: 37341745
Autorenporträt
Olaf B. Rader, geb. 1961, ist an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften tätig und lehrt als Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Inhaltsangabe
1. Kindheit und Jugend Südliche und nördliche Erbschaften

Geburt und Kleinkindjahre

Der achte König von Sizilien

Der apulische Knabe wird zum Staufer,
1212-1220 2. Der junge Kaiser

Die Kaiserkrönung 1220 und die Idee der imperialen Herrschaft

Herrschaftssicherung im Süden und die Deportation der Sarazenen

Die Krone von Jerusalem und der Kreuzzug von 1229

Friedrichs Frauen und Kinder 3. Auf der Höhe der Macht

Kaiserliche Gesetze

Der Augustalis und die Hochschule in Neapel

Steingewordene Herrschaft: Die Bauten des Kaisers

Dichtung, Wissenschaft und Falknerei 4. Endlose Konflikte

Die Absetzung König Heinrichs VII.

Das Heer des Kaisers

Sieg und Niederlage im Kampf um Italien, 1237-1248

Federico il Navigatore: Die Seeschlacht von Montecristo
1241 5. Das Scheitern

Bannstrahlen treffen den Kaiser

Friedrichs Absetzung 1245 in Lyon

Der Tod des Kaisers und sein Sarkophag in Palermo 6. Friedrich in den Erinnerungen der Nachwelt

Falsche Friedriche und die Verwandlung in den Großvater

Kaiser Friedrich II. als geteilter Erinnerungsort

Friedrich in seinem Jahrhundert

Zeittafel

Stammtafel

Bildnachweis

Literaturhinweise

Personenregister