59,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der dritte Band der Variationen über die vielen Frieden von Wolfgang Dietrich vervollständigt die Trilogie über den friedens- und konflikttheoretischen Ansatz des Innsbrucker UNESCO Chairs for Peace Studies. Aufbauend auf den philosophischen Grundlagen des Band 1 und den methodisch-didaktischen Überlegungen des Band 2 präsentiert Band 3 Elicitive Conflict Mapping als praktisches Werkzeug angewandter Konfliktarbeit. Die Methode wird im ersten Teil hergeleitet, begründet und beschrieben, um ihre Anwendung vom intrapersonalen Konflikt, über persönliche zwischenmenschliche Konflikte bis zum großen…mehr

Produktbeschreibung
Der dritte Band der Variationen über die vielen Frieden von Wolfgang Dietrich vervollständigt die Trilogie über den friedens- und konflikttheoretischen Ansatz des Innsbrucker UNESCO Chairs for Peace Studies. Aufbauend auf den philosophischen Grundlagen des Band 1 und den methodisch-didaktischen Überlegungen des Band 2 präsentiert Band 3 Elicitive Conflict Mapping als praktisches Werkzeug angewandter Konfliktarbeit. Die Methode wird im ersten Teil hergeleitet, begründet und beschrieben, um ihre Anwendung vom intrapersonalen Konflikt, über persönliche zwischenmenschliche Konflikte bis zum großen politischen Feld in allen Zusammenhängen nachvollziehbar zu machen. Im zweiten Teil wird die Methode anhand konkreter Lernbeispiele getestet. Der Autor greift auf weithin bekannte Film- und Literaturbeispiele zurück, an denen sich der Leser selbst mit der Methode versuchen kann. Anschließend wendet er die Methode auf seine persönlichen Erfahrungen an.
  • Produktdetails
  • Schriften des UNESCO Chair for Peace Studies der Universität Innsbruck
  • Verlag: Springer VS / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-08025-9
  • 2015
  • Seitenzahl: 396
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 21mm
  • Gewicht: 510g
  • ISBN-13: 9783658080259
  • ISBN-10: 3658080256
  • Artikelnr.: 42138518
Autorenporträt
Professor DDr. Wolfgang Dietrich ist UNESCO Chairholder for Peace Studies und Leiter des Universitätslehrgangs für Friedensstudien an der Universität Innsbruck.
Inhaltsangabe
ECM Prinzip: Entsprechung, Resonanz und Homöostase.- Filme als Lernbeispiel.- Konklusion der Trilogie.