19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die zentrale Gestalt in den historischen Sagen der Freimaurerei ist Hiram, der Baumeister. Den Wurzeln der maurerischen Hiram-Erzählung nachzugehen, Motive und Symbole zu klären und dadurch das Verständnis für die realen und ideellen Ziele der Freimaurerei zu vertiefen, ist Aufgabe dieses Buches. Wer Orientierungspunkte und Hinweise für seinen persönlichen maurerischen Weg sucht, wird erkennen: Die Freimaurerei ist nichts anderes als eine Schule für Selbstdenker, der nur jener Geist innewohnt, den man selbst einzubringen vermag.…mehr

Produktbeschreibung
Die zentrale Gestalt in den historischen Sagen der Freimaurerei ist Hiram, der Baumeister. Den Wurzeln der maurerischen Hiram-Erzählung nachzugehen, Motive und Symbole zu klären und dadurch das Verständnis für die realen und ideellen Ziele der Freimaurerei zu vertiefen, ist Aufgabe dieses Buches. Wer Orientierungspunkte und Hinweise für seinen persönlichen maurerischen Weg sucht, wird erkennen: Die Freimaurerei ist nichts anderes als eine Schule für Selbstdenker, der nur jener Geist innewohnt, den man selbst einzubringen vermag.
  • Produktdetails
  • Edition zum rauhen Stein Bd.4
  • Verlag: Studienverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 5482
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 139mm x 17mm
  • Gewicht: 229g
  • ISBN-13: 9783706554824
  • ISBN-10: 3706554828
  • Artikelnr.: 42932747
Autorenporträt
Univ. Prof. Dr. Hans Bankl habilitierte 1972, 31-jährig, zum damals jüngsten Dozenten Österreichs. Ab 1977 war er Vorstand des Pathologischen Institutes eines großen Krankenhauses.