Sachsens böse Weiber - Stephan, Bernd
10,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Nichts lag der feurigen Polyxena, die den Männern der Stadt Freiberg reihenweise den Kopf verdrehte, ferner, als in dieser Stadt zu bleiben. So schmiedete die umtriebige Halbitalienerin einen heimtückischen Plan, um sich ihres unliebsamen Gatten mit Hilfe von Gift zu entledigen. Man kann weiter von dem Hexenzauber in Schloss Noschkowitz, der Affäre der Anna von Sachsen-Coburg mit einem Scharlatan und vom Mord an einem Oberingenieur aus Chemnitz lesen. Spektakulär auch das Verbrechen an dem Peinwirt zu Wilschwitz, der nicht nur bei seiner eigenen Frau die Sau rausließ. Lernen Sie das Schandweib…mehr

Produktbeschreibung
Nichts lag der feurigen Polyxena, die den Männern der Stadt Freiberg reihenweise den Kopf verdrehte, ferner, als in dieser Stadt zu bleiben. So schmiedete die umtriebige Halbitalienerin einen heimtückischen Plan, um sich ihres unliebsamen Gatten mit Hilfe von Gift zu entledigen.
Man kann weiter von dem Hexenzauber in Schloss Noschkowitz,
der Affäre der Anna von Sachsen-Coburg mit einem Scharlatan und vom Mord an einem Oberingenieur aus Chemnitz lesen. Spektakulär auch das Verbrechen an dem Peinwirt zu Wilschwitz, der nicht nur bei seiner eigenen Frau die Sau rausließ. Lernen Sie das Schandweib von Neundorf kennen, welches sich nicht nur durch ihre Raubzüge einen Namen machte, und erfahren Sie mehr von dem Ehebruch Luise von Toskanas am Dresdner Hof.
  • Produktdetails
  • Kurzweiliges Nr.92
  • Verlag: Tauchaer Verlag
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: April 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 116mm x 17mm
  • Gewicht: 163g
  • ISBN-13: 9783897722460
  • ISBN-10: 3897722461
  • Artikelnr.: 39677044