18,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wo die Brennereien schon seit jeher zu den besten des Landes gehören und die Gelassenheit den vornehmsten Charakterzug der Menschen bildet, verwundert es nicht, dass die Neugier für das "Wasser des Lebens" eine besonders große ist. Mit dem ältesten Whiskyclub Deutschlands, der besucherstärksten Whiskymesse Europas und den zahlreichen experimentierfreudigen Brennern ist Franken wahrlich ein echtes "Whiskyland". Erstmals macht Patrick Grasser eine Bestandsaufnahme dieser zugleich jungen und doch traditionsreichen Szene: Er besucht die Hersteller des "destillierten Goldes", verkostet vor, gibt…mehr

Produktbeschreibung
Wo die Brennereien schon seit jeher zu den besten des Landes gehören und die Gelassenheit den vornehmsten Charakterzug der Menschen bildet, verwundert es nicht, dass die Neugier für das "Wasser des Lebens" eine besonders große ist. Mit dem ältesten Whiskyclub Deutschlands, der besucherstärksten Whiskymesse Europas und den zahlreichen experimentierfreudigen Brennern ist Franken wahrlich ein echtes "Whiskyland". Erstmals macht Patrick Grasser eine Bestandsaufnahme dieser zugleich jungen und doch traditionsreichen Szene: Er besucht die Hersteller des "destillierten Goldes", verkostet vor, gibt hilfreiche Tipps für Einsteiger und Kenner. Unterhaltsam, wissenswert, hochwertig gestaltet: ein Highlight für alle Genießer!
  • Produktdetails
  • Verlag: Ars Vivendi
  • 2., bearb. Aufl.
  • Seitenzahl: 246
  • Erscheinungstermin: 3. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 125mm x 17mm
  • Gewicht: 352g
  • ISBN-13: 9783869138428
  • ISBN-10: 3869138424
  • Artikelnr.: 47832264
Autorenporträt
Patrick Grasser, 1981 in Nürnberg geboren, ist Religionslehrer und Referent für Inklusion am Religionspädagogischen Zentrum Heilsbronn; nebenbei schreibt er Fach- und Kinderbücher. Seine Leidenschaft für Single Malt wurde während eines Irlandurlaubs durch einen »Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey« geweckt. Aus der Begeisterung für das »Wasser des Lebens« entstand Anfang 2015 die Idee zum »WhiskyClub Fränkische Schweiz«, den er mitbegründete und dessen Blog er betreibt. »Whiskyland Franken« ist seine erste Veröffentlichung im ars vivendi verlag.