9,99 €
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
9,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Das kleine Städtchen Schwabach erstrahlt im schimmernden Glanz der Goldschlägernacht. Von der Frisur über die Bäckereiauslagen bis in die Vorgärten, überall funkelt es, und die Besucher bewundern fasziniert die überwältigenden Installationen lokaler Künstler. Nur Ulla Winkler steht ratlos vor ihrem Werk. Warum liegen auf einmal zwei vergoldete Statuen am Ufer der Schwabach, sie selbst hat ganz sicher nur eine dort drapiert? Als unter der Goldfolie der zweiten Figur die Leiche eines ortsansässigen Künstlers zum Vorschein kommt, stehen Hauptkommissar Stefan Simpel und sein Team vor einem Rätsel.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.3MB
Produktbeschreibung
Das kleine Städtchen Schwabach erstrahlt im schimmernden Glanz der Goldschlägernacht. Von der Frisur über die Bäckereiauslagen bis in die Vorgärten, überall funkelt es, und die Besucher bewundern fasziniert die überwältigenden Installationen lokaler Künstler. Nur Ulla Winkler steht ratlos vor ihrem Werk. Warum liegen auf einmal zwei vergoldete Statuen am Ufer der Schwabach, sie selbst hat ganz sicher nur eine dort drapiert? Als unter der Goldfolie der zweiten Figur die Leiche eines ortsansässigen Künstlers zum Vorschein kommt, stehen Hauptkommissar Stefan Simpel und sein Team vor einem Rätsel. Die Ermittlungen führen tief hinein in die fränkische Kunstszene und örtliche Kulturschickeria und fördern pikante Wahrheiten zutage ...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: ars vivendi Verlag
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 01.04.2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783869133164
  • Artikelnr.: 40901886
Autorenporträt
Petra Rinkes wurde in Nürnberg geboren, studierte nach dem Abitur in München Deutsch als Fremdsprache. Nach langjährigen Auslandsaufenthalten in Südamerika und Spanien kehrte sie nach Deutschland zurück und arbeitete als selbstständige Sprachenlehrerin. Nach der Geburt ihres Sohnes machte sie ihr Staatsexamen und ist seither als Lehrerin in Nürnberg tätig. Seit zehn Jahren sind Petra Rinkes und Roland Ballwieser ein Paar und seit vier Jahren schreiben sie gemeinsam. Bisher sind im ars vivendi verlag erschienen: Kunigundentod, Fünf-Seidla-Steig (Kurzkrimi in der Anthologie Tatort Franken No. 2)