108,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,27 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der Berliner Kommentar Pachtrecht befasst sich mit allen denkbaren pachtrechtlichen Fragestellungen des materiellen Rechts sowie den Besonderheiten des Verfahrensrechts unter Zugrundelegung zahlreicher Beispiele aus Rechtsprechung und Literatur. Die durchgängig systematisch an den
581 ff. BGB und deren tatbestandlichen Merkmalen ausgerichtete Kommentierung ermöglicht ein zielgenaues Nachschlagen.
Neben den tatbestandlichen Merkmalen werden auch für die Praxis relevante Problemstellungen, wie der Konkurrenzschutz von Pächtern, ausführlich behandelt. Zudem werden, um die umfassende
…mehr

Produktbeschreibung
Der Berliner Kommentar Pachtrecht befasst sich mit allen denkbaren pachtrechtlichen Fragestellungen des materiellen Rechts sowie den Besonderheiten des Verfahrensrechts unter Zugrundelegung zahlreicher Beispiele aus Rechtsprechung und Literatur. Die durchgängig systematisch an den

581 ff. BGB und deren tatbestandlichen Merkmalen ausgerichtete Kommentierung ermöglicht ein zielgenaues Nachschlagen.

Neben den tatbestandlichen Merkmalen werden auch für die Praxis relevante Problemstellungen, wie der Konkurrenzschutz von Pächtern, ausführlich behandelt.
Zudem werden, um die umfassende Darstellung der pachtrechtlichen Fallgestaltungen zu gewährleisten, auch die nachfolgenden Sonderthemen kommentiert:

- pachtrechtlich relevante Nebengebiete, z. B. Franchise, Apotheken-, Kleingarten-, Jagd- und Gaststättenpacht,
- praxisrelevante Verfahrensgesetze, z. B. Landwirtschaftsverfahrensgesetz und Landpachtverkehrsgesetz für das Landpachtrecht,
- Probleme der Kautelarpraxis inklusive der Möglichkeiten bei der Vertragsgestaltung.
  • Produktdetails
  • Berliner Kommentare
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • 1. Auflage
  • Erscheinungstermin: 2. Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 156mm x 48mm
  • Gewicht: 1050g
  • ISBN-13: 9783503138494
  • ISBN-10: 3503138498
  • Artikelnr.: 34877543
Autorenporträt
Von Dr. Christoph Kern, Staatsanwalt, Kempten, Lehrbeauftragter an der Universität Würzburg
Rezensionen
"Schon jetzt hat der Kern (...) seinen Platz im Handapparat der zivilrechtlich ausgerichteten Praktiker verdient." -- RA Christian Stücke, Helmstedt Die Rezensenten, 16.8.2012