Perfect Exposure - Freeman, Michael

34,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Profitieren Sie von dem bemerkenswerten Dynamikumfang und den hohen ISO-Fähigkeiten moderner Kameras sowie von der jahrelangen Erfahrung des Autors Zwölf beispielhafte Belichtungssituationen samt der jeweils optimalen Vorgehensweise Anschauliche Workflow-Diagramme helfen, den Gedankenprozess zu filtern und die perfekte Belichtung in Sekunden zu wählen Gründliche Behandlung aller herkömmlichen Kameraeinstellungen sowie digitaler Belichtungstechniken wie High Dynamic Range (HDR) Imaging Belichtung ist das vermeintlich einfache Konzept im Kern der Fotografie - faszinierend für ambitionierte…mehr

Produktbeschreibung
Profitieren Sie von dem bemerkenswerten Dynamikumfang und den hohen ISO-Fähigkeiten moderner Kameras sowie von der jahrelangen Erfahrung des Autors
Zwölf beispielhafte Belichtungssituationen samt der jeweils optimalen Vorgehensweise
Anschauliche Workflow-Diagramme helfen, den Gedankenprozess zu filtern und die perfekte Belichtung in Sekunden zu wählen
Gründliche Behandlung aller herkömmlichen Kameraeinstellungen sowie digitaler Belichtungstechniken wie High Dynamic Range (HDR) Imaging
Belichtung ist das vermeintlich einfache Konzept im Kern der Fotografie - faszinierend für ambitionierte Amateure und professionelle Fotografen gleichermaßen. Die digitale Technik bietet unzählige Optionen, Belichtungen zu manipulieren. Fotografen müssen die Variablen Blende, ISO und Zeit verstehen, um ihre Bildideen verwirklichen zu können.

Michael Freeman begleitet Sie auf dieses schwierige Lernfeld mit einer klaren und sich leicht zu erschließenden Methode, indem er einzigartige Workflow-Illustrationen, Histogramme und Beispielbilder verwendet. Erkunden Sie mit ihm die Feinheiten der Belichtung, sodass es Ihnen möglich wird, mit viel Selbstvertrauen und mehr Kontrolle zu fotografieren.
Aus dem Inhalt:

Die Grundmethode
Belichtung denken
Belichtung und Rauschen
Belichtungsstrategie für hohen ISO
Dynamikumfang des Sensors
Belichtungsdreieck
Szenenprioritäten
Für Farbe belichten
Zwölf Gruppen der Belichtungssituationen und ihre Lösungen
Das Zonensystem
High-Key und Low-Key
Für Schwarz-Weiß belichten
Silhouette
Irrelevante Lichter und Schatten
Die Belichtung später wählen
Selektive Belichtung
HDR-Bilder
Glossar
Über den Autor:

Michael Freeman ist ein international bekannter Fotograf und Autor, der sich auf Reise, Architektur und asiatische Kunst spezialisiert hat. Er ist zudem bekannt für seine Expertise bezüglich Special Effects. Er arbeitet für renommierte Magazine wie National Geographic und hat bereits mehr als 20 Fotografie-Bücher verfasst.
  • Produktdetails
  • mitp Edition Profifoto
  • Verlag: Mitp-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 95845294
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: Juli 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 256mm x 235mm x 17mm
  • Gewicht: 813g
  • ISBN-13: 9783958452947
  • ISBN-10: 3958452949
  • Artikelnr.: 44813021
Autorenporträt
Michael Freeman ist ein international bekannter Fotograf und Autor, der sich auf Reise, Architektur und asiatische Kunst spezialisiert hat. Er ist zudem bekannt für seine Expertise bezüglich Special Effects. Er arbeitet für renommierte Magazine wie National Geographic und hat bereits mehr als 20 Fotografie-Bücher verfasst.
Rezensionen
"Ich [...] denke, dass dieses Buch in jedes Regal all derer gehört, die gute Fachbücher mögen und etwas lernen wollen, obwohl sie glauben, alles zu wissen." (Digitaler Augenblick, 11/2018) "[Das Buch] spricht sowohl den Praktiker an, der sich Kenntnisse am liebsten durch Beispiel aneignet, als auch den Theoretiker, der das technische Zusammenspiel von Zeit, Blende und Empfindlichkeit durchdringen möchte." (Photoreviews, 05/2018) "Auch wer glaubt, schon beinahe alles über die Belichtung, Lichtstimmungen und den entsprechenden Workflow zu wissen, wird bei der Lektüre des Buches eines Besseren belehrt. Freeman zeigt Aspekte auf, die einem noch gar nicht bewusst waren und ermutigt den Leser, sich mit der Fotografie Situationen zu stellen, die er vorher instinktiv vermieden hat. [...] Freemans fotografischer Blick ist wirklich einzigartig und eine großartige Inspiration." (Digitalfoto Forum, 12/2016) "Neben dem Lerneffekt durch die vielen gezeigten Techniken macht das Buch schon allein wegen seiner sehr guten Fotografien unheimlich viel Spaß und ist eine klare Empfehlung für jeden Fotografen. Das Buch ist sehr verständlich geschrieben und angenehm zu lesen." (HenrikHeigl.de, 09/2016) "Zahlreiche Beispielbilder, ergänzt um Histogramme und Illustrationen, helfen durchgehend beim Verständnis und demonstrieren, wie ein überlegtes fotografisches Arbeiten aussehen sollte. Eine ausgesprochen gründliche Anleitung zum Erkunden der Feinheiten der Belichtung für Fotografen mit Ehrgeiz." (ekz Bibliotheksservice, 09/2016)…mehr