24,90 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 15.01.2023
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Fremdes im Vertrauten, Gegenwärtiges im Vergangenen, Konstruiertes im Wahren erkennen - die vier meisterhaften Fotografen zeigen Ausschnitte unserer Welt, in denen die Grenze zwischen Realität und Imagination verschwimmt. Von flüchtigen Alltagsszenen über rätselhafte Geschehnisse bis hin zu historischen Ereignissen offenbaren sie eine komplexe und vielschichtige Wirklichkeit.
Thomas Demand, Philip-Lorca diCorcia, Andreas Gursky und Jeff Wall nutzen die Realitätsnähe und Momenthaftigkeit der Fotografie, um ihre eigenwilligen Sichtweisen auf die Wirklichkeit zu entwerfen. Was ist real? Sie
 …mehr

Produktbeschreibung
Fremdes im Vertrauten, Gegenwärtiges im Vergangenen, Konstruiertes im Wahren erkennen - die vier meisterhaften Fotografen zeigen Ausschnitte unserer Welt, in denen die Grenze zwischen Realität und Imagination verschwimmt. Von flüchtigen Alltagsszenen über rätselhafte Geschehnisse bis hin zu historischen Ereignissen offenbaren sie eine komplexe und vielschichtige Wirklichkeit.

Thomas Demand, Philip-Lorca diCorcia, Andreas Gursky und Jeff Wall nutzen die Realitätsnähe und Momenthaftigkeit der Fotografie, um ihre eigenwilligen Sichtweisen auf die Wirklichkeit zu entwerfen. Was ist real? Sie spielen mit der Wahrnehmung durch den Betrachter, irritieren und laden zur individuellen Deutung des Dargestellten ein. Der hochwertig ausgestattete Band präsentiert die Arbeiten der Stars aus der zeitgenössischen internationalen Fotoszene prachtvoll und in anschaulich erzählten Texten.