Urzeit - Schrenk, Friedemann; Müller, Stephanie
Zur Bildergalerie
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wie lange dauerte die Urzeit? Wieso gab es Nilpferde im Rhein? Wer sprach das erste Wort? Wie lebten die Menschen in der Steinzeit? Warum sind wir alle Afrikaner? Was geschah im Jurassic Park? Wie entstanden die Kontinente? Wie wurden Reptilien zu Säugetieren? Wie entsteht Leben? Wie laut war der Urknall? Diese und viele weitere Fragen beantworten Stephanie Müller und Friedemann Schrenk kenntnisreich und für jedermann verständlich. Das Buch enthält ganz einfache Fragen, die zum Teil gar nicht so einfach zu beantworten sind, und manche schwierigen, die sich überraschend leicht beantworten lassen.…mehr

Produktbeschreibung
Wie lange dauerte die Urzeit? Wieso gab es Nilpferde im Rhein? Wer sprach das erste Wort? Wie lebten die Menschen in der Steinzeit? Warum sind wir alle Afrikaner? Was geschah im Jurassic Park? Wie entstanden die Kontinente? Wie wurden Reptilien zu Säugetieren? Wie entsteht Leben? Wie laut war der Urknall? Diese und viele weitere Fragen beantworten Stephanie Müller und Friedemann Schrenk kenntnisreich und für jedermann verständlich. Das Buch enthält ganz einfache Fragen, die zum Teil gar nicht so einfach zu beantworten sind, und manche schwierigen, die sich überraschend leicht beantworten lassen.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.1725
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm
  • Gewicht: 160g
  • ISBN-13: 9783406547416
  • ISBN-10: 3406547419
  • Artikelnr.: 20853315
Autorenporträt
Michael Horn, geb. 1979, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg. Seit seinem Diplom 2003 arbeitet er als Illustrator und freischaffender Künstler in Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg.

Friedemann Schrenk, geb. 1956, leitet am Senckenberg-Museum in Frankfurt/Main die Forschungsabteilung Paläoanthropologie. Er lehrt als Professor für Paläobiologie der Wirbeltiere an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt/Main.