12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

beschäftigen Sie sich mit Thermodynamik, können Sie Formeln nicht kalt lassen. Aber welche Formel nimmt man wann? Wie arbeitet man korrekt mit ihr? Christian Thomsen erklärt es Ihnen, auch anhand vieler Beispiele.
Formeln machen das Rechnen in der Thermodynamik nicht nur einfacher, sie machen es erst möglich. Aber wann nehmen Sie am besten welche Formel? Welches Zeichen bedeutet in welcher Formel noch einmal was? Wie rechnen Sie am geschicktesten mit dieser oder jener Formel. Auf alle diese Fragen gibt Ihnen Christian Thomsen die Anwort. Sie finden die passenden Formeln, ob Sie sich nun mit…mehr

Produktbeschreibung
beschäftigen Sie sich mit Thermodynamik, können Sie Formeln nicht kalt lassen. Aber welche Formel nimmt man wann? Wie arbeitet man korrekt mit ihr? Christian Thomsen erklärt es Ihnen, auch anhand vieler Beispiele.
Formeln machen das Rechnen in der Thermodynamik nicht nur einfacher, sie machen es erst möglich. Aber wann nehmen Sie am besten welche Formel? Welches Zeichen bedeutet in welcher Formel noch einmal was? Wie rechnen Sie am geschicktesten mit dieser oder jener Formel. Auf alle diese Fragen gibt Ihnen Christian Thomsen die Anwort. Sie finden die passenden Formeln, ob Sie sich nun mit Zustandsgleichung, Zustandsänderungen, Entropie, Enthalpie, Idealen Gasen oder Flüssigkeitsmaschinen beschäftigen. Mit ausführlichen Erklärungen zu jeder Formel und vielen Beispielen hilft Ihnen der Autor, Meister der Formeln zu werden.
  • Produktdetails
  • für Dummies
  • Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH / Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
  • Artikelnr. des Verlages: 1170992 000
  • Seitenzahl: 143
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 11mm
  • Gewicht: 196g
  • ISBN-13: 9783527709922
  • ISBN-10: 3527709924
  • Artikelnr.: 38108797
Autorenporträt
Christian Thomsen ist Professor für Physik an der TU Berlin. Er unterrichtet dort auch "Physik für Ingenieure" und ist Autor von "Physik für Ingenieure für Dummies".