Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 1 - Ehlers, Wolfgang;Wriggers, Peter;Müller, Ralf
27,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das selbständige Lösen von Aufgaben ist der Weg zum erfolgreichen Studium der Technischen Mechanik. Die Aufgabensammlung zum Marktführer "Technische Mechanik 1 (Statik)" wurde in der 13. Auflage ergänzt und überarbeitet. Sie enthält die wichtigsten Formeln und mehr als 160 didaktisch gut aufgebaute, vollständig gelöste Aufgaben. Besonderer Wert wird auf das Finden des Lösungsweges und das Erstellen der Grundgleichungen gelegt.
Der Inhalt
Gleichgewicht - Schwerpunkt - Lagerreaktionen - Fachwerke - Balken, Rahmen, Bogen - Seile - Der Arbeitsbegriff in der Statik - Haftung und Reibung - Flächenträgheitsmomente. Die Zielgruppen
…mehr

Produktbeschreibung
Das selbständige Lösen von Aufgaben ist der Weg zum erfolgreichen Studium der Technischen Mechanik. Die Aufgabensammlung zum Marktführer "Technische Mechanik 1 (Statik)" wurde in der 13. Auflage ergänzt und überarbeitet. Sie enthält die wichtigsten Formeln und mehr als 160 didaktisch gut aufgebaute, vollständig gelöste Aufgaben. Besonderer Wert wird auf das Finden des Lösungsweges und das Erstellen der Grundgleichungen gelegt.

Der Inhalt

Gleichgewicht - Schwerpunkt - Lagerreaktionen - Fachwerke - Balken, Rahmen, Bogen - Seile - Der Arbeitsbegriff in der Statik - Haftung und Reibung - Flächenträgheitsmomente.
Die Zielgruppen
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer Vieweg / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-61863-9
  • 13. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 12. Juli 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 18mm
  • Gewicht: 352g
  • ISBN-13: 9783662618639
  • ISBN-10: 366261863X
  • Artikelnr.: 59532864
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross studierte Angewandte Mechanik und promovierte an der Universität Rostock. Er habilitierte an der Universität Stuttgart und ist seit 1976 Professor für Mechanik an der TU Darmstadt. Seine Arbeitsgebiete sind unter anderen die Festkörper- und Strukturmechanik sowie die Bruchmechanik. Hierbei ist er auch mit der Modellierung mikromechanischer Prozesse befasst. Er ist Mitherausgeber mehrerer internationaler Fachzeitschriften sowie Autor zahlreicher Lehr- und Fachbücher.

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Wolfgang Ehlers
studierte Bauingenieurwesen an der Universität Hannover, promovierte und habilitierte an der
Universität Duisburg-Essen und war von 1991 bis 1995 Professor für Mechanik an der TU Darmstadt.
Von 1995 bis 2019 war er Professor für Kontinuumsmechanik an der Universität Stuttgart. Seine
Arbeitsgebiete umfassen die Kontinuumsmechanik, insbesondere die Theorie Poröser Medien,
die Materialtheorie, die Experimentelle und die Numerische Mechanik. Seit Oktober 2019 ist er im Ruhestand.

Inhaltsangabe
Andere Kunden kauften auch