19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Hervorgegangen aus meiner 2006 verfassten Habilitationsschrift, beschäftigen sich die in diesem Buch angesprochenen Themenkomplexe mit dezidiert problematischen Fragestellungen der forensischen Osteologie. Methodische Grundlage war dabei die Makromorphologie mit einer umfangreichen Fotodokumentation, ergänzt durch Lichtmikroskopie, Rasterelektronenmikroskopie und computertechnische Verfahren. In der bislang weltweit größten Auswertung von Exhumierungen (371 Fälle) wurden zahlreiche auch forensisch relevante Befunde und deren maximale Nachweisbarkeitsdauer herausgearbeitet.Als prägnanter…mehr

Produktbeschreibung
Hervorgegangen aus meiner 2006 verfassten Habilitationsschrift, beschäftigen sich die in diesem Buch angesprochenen Themenkomplexe mit dezidiert problematischen Fragestellungen der forensischen Osteologie. Methodische Grundlage war dabei die Makromorphologie mit einer umfangreichen Fotodokumentation, ergänzt durch Lichtmikroskopie, Rasterelektronenmikroskopie und computertechnische Verfahren. In der bislang weltweit größten Auswertung von Exhumierungen (371 Fälle) wurden zahlreiche auch forensisch relevante Befunde und deren maximale Nachweisbarkeitsdauer herausgearbeitet.Als prägnanter Überblick der im Titel angeführten aktuellen Erkenntnisse und Diskussionen richtet sich das Buch zum einen an alle forensisch-osteologisch Interessierten, zum anderen aber auch an Fachleute sowie Studierende.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lehmanns Media
  • Seitenzahl: 96
  • Erscheinungstermin: Juli 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 8mm
  • Gewicht: 195g
  • ISBN-13: 9783865412942
  • ISBN-10: 3865412947
  • Artikelnr.: 24710510