Flugzeuge der Welt 2021 - Müller, Claudio
12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Auch 2021 werden in diesem Standardwerk Flugzeugmuster vorgestellt, die derzeit erprobt werden, sich in Produktion befinden, oder voraussichtlich 2021 ihren Erstflug absolvieren. Die verschiedenen Modelle werden in bewährter Art in Bild, Text und Dreiseitenrissen dargestellt und erläutert. Schwerpunktthema dieser Ausgabe werden Löschflugzeuge sein - in Zeiten des Klimawandels zunehmend wichtige Maschinen. Auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die globale Luftfahrt finden natürlich ihren Niederschlag. Somit wird auch in »Flugzeuge der Welt 2021« wieder für Abwechslung gesorgt. Ein absoluter Klassiker!…mehr

Produktbeschreibung
Auch 2021 werden in diesem Standardwerk Flugzeugmuster vorgestellt, die derzeit erprobt werden, sich in Produktion befinden, oder voraussichtlich 2021 ihren Erstflug absolvieren. Die verschiedenen Modelle werden in bewährter Art in Bild, Text und Dreiseitenrissen dargestellt und erläutert. Schwerpunktthema dieser Ausgabe werden Löschflugzeuge sein - in Zeiten des Klimawandels zunehmend wichtige Maschinen. Auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die globale Luftfahrt finden natürlich ihren Niederschlag. Somit wird auch in »Flugzeuge der Welt 2021« wieder für Abwechslung gesorgt. Ein absoluter Klassiker!
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 04350
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 27. April 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 165mm x 104mm x 17mm
  • Gewicht: 350g
  • ISBN-13: 9783613043503
  • ISBN-10: 3613043505
  • Artikelnr.: 60495350
Autorenporträt
Müller - Schönmann, Claudio§Claudio Müller, Jahrgang 1951, zählt zu den besten Kennern der internationalen Luftfahrt, besonders auf den Gebieten der Typenentwicklung und wirtschaftliche Zusammenhänge der Branche. Was als Hobby in jungen Jahren begann, hat sich in den vielen Jahren zu einer umfangreichen Arbeit entwickelt, welche umfassendes Fachwissen erfordert: Beruflich hat Claudio Müller wenig mit der Luftfahrt zu tun, arbeitete bis zu seiner Pensionierung bei einer großen Zürcher Bank. Heute ist er Studiengangsleiter an der HWZ-Fachhochschule für den Masterlehrgang "Real Estate Management". Weiter betreibt er eine eigene Firma "CRM-invest GmbH". Diese beschäftigt sich vorwiegend mit Investment-Placements von Immobilien-Grossprojekten.