12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

'Der im Vergleich zu "Traditionsherstellern" wie z.B. Boeing noch relativ junge Flugzeugbauer Airbus wurde erst 1970 gegründet. Und doch teilt sich Airbus heute mit Boeing den Weltmarkt für zivile Großflugzeuge. Auch militärische Varianten gehören mittlerweile zur Produktpalette. Hochinnovative Konzepte zeichnen die Flugzeuge von Airbus seit jeher aus - zuletzt eindrucksvoll mit der Entwicklung der riesigen A380 unter Beweis gestellt. Sämtliche Flugzeuge und Entwicklungen des Herstellers werden in diesem Typenkompass vorgestellt und beschrieben - wie immer mit Leistungstabellen und einer guten Mischung aus zeitgenössischen und modernen Aufnahmen.…mehr

Produktbeschreibung
'Der im Vergleich zu "Traditionsherstellern" wie z.B. Boeing noch relativ junge Flugzeugbauer Airbus wurde erst 1970 gegründet. Und doch teilt sich Airbus heute mit Boeing den Weltmarkt für zivile Großflugzeuge. Auch militärische Varianten gehören mittlerweile zur Produktpalette. Hochinnovative Konzepte zeichnen die Flugzeuge von Airbus seit jeher aus - zuletzt eindrucksvoll mit der Entwicklung der riesigen A380 unter Beweis gestellt. Sämtliche Flugzeuge und Entwicklungen des Herstellers werden in diesem Typenkompass vorgestellt und beschrieben - wie immer mit Leistungstabellen und einer guten Mischung aus zeitgenössischen und modernen Aufnahmen.
  • Produktdetails
  • Typenkompass
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 03178
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: März 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 204mm x 144mm x 10mm
  • Gewicht: 267g
  • ISBN-13: 9783613031784
  • ISBN-10: 3613031787
  • Artikelnr.: 27932064
Autorenporträt
Lang, Gerhard
Gerhard Lang, Jahrgang 1947, war Chefredakteur der Zeitschrift FLUGZEUG und stellvertretender Präsident der Deutschen Gesellschaft zur Erhaltung historischer Flugzeuge. Der gebürtige Stuttgarter ist einem breiten Fachpublikum durch Veröffentlichungen über militärische und zivile Flugzeuge des Zweiten Weltkriegs sowie als Kenner der aktuellen internationalen Luftfahrt bekannt.