Andina - Morales, Martin
29,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Andina" ist die Liebeserklärung von Martin Morales an seine Heimat Peru und ihre Anden-Küche, eine Küche mit langer Tradition und Naturverbundenheit. Es ist dabei kein rein traditionelles peruanisches Kochbuch, sondern eine schöne Mischung aus typischen Gerichten aus 11 peruanischen Anden-Regionen und neu kreierten Rezepten, die von den Zutaten und Traditionen dieser Regionen inspiriert wurden. Mit persönlichen Anekdoten und atmosphärisch packenden Food- und Moodbildern nimmt der Autor die Leser mit auf eine kulinarische (Traum) Reise durch sein Heimatland. Abgerundet wird das Ganze durch…mehr

Produktbeschreibung
"Andina" ist die Liebeserklärung von Martin Morales an seine Heimat Peru und ihre Anden-Küche, eine Küche mit langer Tradition und Naturverbundenheit.
Es ist dabei kein rein traditionelles peruanisches Kochbuch, sondern eine schöne Mischung aus typischen Gerichten aus 11 peruanischen Anden-Regionen und neu kreierten Rezepten, die von den Zutaten und Traditionen dieser Regionen inspiriert wurden. Mit persönlichen Anekdoten und atmosphärisch packenden Food- und Moodbildern nimmt der Autor die Leser mit auf eine kulinarische (Traum) Reise durch sein Heimatland. Abgerundet wird das Ganze durch eine Beschreibung der verschiedenen Regionen. Ein Buch, das zum Schmökern einlädt!
  • Produktdetails
  • Verlag: Zs Zabert Und Sandmann
  • Originaltitel: Andina
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 7. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 272mm x 203mm x 33mm
  • Gewicht: 1076g
  • ISBN-13: 9783898837903
  • ISBN-10: 3898837904
  • Artikelnr.: 52402464
Autorenporträt
Morales, Martin
Martin Morales lebt seit 20 Jahren in London. Seine große Liebe gehört jedoch seiner Heimat Peru. Er ist in Lima aufgewachsen und hat bereits als Neunjähriger die Leidenschaft fürs Kochen entdeckt. Heute bezeichnet er sich als "self-taught Chef", denn seine ursprüngliche Karriere war eine ganz andere: Musikproduzent bei bekannten Größen wie Disney und iTunes. Wenn der "Botschafter der peruanischen Küche" nicht gerade mit seinen drei Restaurants in London beschäftigt ist oder den "The Sunday Times Cookbook of the Year Award" entgegennimmt, reist er regelmäßig in die Anden und sammelt dort Rezepte und Geschichten.
Rezensionen
"Mehr als 100 kreative, aber einfache Rezepte" Zuger Presse 20190109