Cool bleiben und mehr Dividenden kassieren - Röhl, Christian W.
16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 20. April 2021
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Der Nachfolger des Bestsellers »Cool bleiben und Dividenden kassieren«. Bestseller-Autor Christian Röhl zeigt, wie Vermögensaufbau und -management mit Aktien wirklich funktioniert. Er geht nicht nur auf die wichtigsten Kennzahlen ein, auf Basis derer jeder Aktien wie aus einer Menükarte selbst zusammenstellen kann, sondern gibt konkrete Tipps wie Anleger Aktien kaufen, potenzielle Risiken managen und von dem erwirtschafteten Vermögen leben. Und er zeigt, wie sich das Aktien-Portfolio, mit wenigen Kenngrößen, binnen einer Stunde pro Monat optimieren lässt. Alles, über das richtige Mindset, Musterstrategien und Entsparen runden das Buch ab.…mehr

Produktbeschreibung
Der Nachfolger des Bestsellers »Cool bleiben und Dividenden kassieren«.
Bestseller-Autor Christian Röhl zeigt, wie Vermögensaufbau und -management mit Aktien wirklich funktioniert. Er geht nicht nur auf die wichtigsten Kennzahlen ein, auf Basis derer jeder Aktien wie aus einer Menükarte selbst zusammenstellen kann, sondern gibt konkrete Tipps wie Anleger Aktien kaufen, potenzielle Risiken managen und von dem erwirtschafteten Vermögen leben.
Und er zeigt, wie sich das Aktien-Portfolio, mit wenigen Kenngrößen, binnen einer Stunde pro Monat optimieren lässt. Alles, über das richtige Mindset, Musterstrategien und Entsparen runden das Buch ab.
  • Produktdetails
  • Verlag: Finanzbuch Verlag; Finanzbuch Verlag
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 20. April 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 145mm
  • ISBN-13: 9783959722483
  • ISBN-10: 3959722486
  • Artikelnr.: 58264972
Autorenporträt
Röhl, Christian W.
Christian W. Röhl ist Unternehmer und Investor. Er ist Dozent und Beiratsvorsitzender des isf Institute for Strategic Finance an der FOM Hochschule. Er ist anerkannter TV-Experte für Kapitalmarktthemen und hat in den vergangenen 20 Jahren mehr als 250 TV-Auftritte absolviert und mehr als 400 Fachvorträge, Seminare und Keynotes vor insgesamt rund 50.000 Teilnehmern gehalten.