Astrid Lindgrens Filme
29,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Einleitung: Lindgrens aurale Filmwelt. Ein Überblick über die Filmadaptionen der Werke Astrid Lindgrens - Methodik - Auralität - Hauptteil: Filmanalysen - Ronja Räubertochter. Romeo und Julia im Märchenwald. - Die Brüder Löwenherz. Phantastisches Erzählen in Roman und Film - Die Brüder Löwenherz. Das phantastische Land der Lagerfeuer und Märchen - Die Kinder aus Büllerbü. Stilwandel des Kinderfi lms am Beispiel der Büllerbü-Verfilmungen - Neues von den Kindern aus Bullerbü. Glückliche Kindheit oder arbeitsintensive Isolation? - Michel aus Lönneberga. Die Emil-Michel-Filme im Zentrum des…mehr

Produktbeschreibung
Einleitung: Lindgrens aurale Filmwelt. Ein Überblick über die Filmadaptionen der Werke Astrid Lindgrens - Methodik - Auralität - Hauptteil: Filmanalysen - Ronja Räubertochter. Romeo und Julia im Märchenwald. - Die Brüder Löwenherz. Phantastisches Erzählen in Roman und Film - Die Brüder Löwenherz. Das phantastische Land der Lagerfeuer und Märchen - Die Kinder aus Büllerbü. Stilwandel des Kinderfi lms am Beispiel der Büllerbü-Verfilmungen - Neues von den Kindern aus Bullerbü. Glückliche Kindheit oder arbeitsintensive Isolation? - Michel aus Lönneberga. Die Emil-Michel-Filme im Zentrum des nationalen Diskurses in Schweden - Michel aus Lönneberga - Pippi Langstrumpf. Geschlechtertypisierung und Rollenverteilung in der Astrid Lindgren Verfilmung - Pippi geht von Bord - Pippi Langstrumpf. Pippi Langstrumpfs körperliche und geistige Stärke in Pippi in Taka-Tuka-Land - Pippi Langstrumpf - Madita. Musik als Refl ex der Überwindung von Gesellschaftsschichten - Madita. Kindgerechte Darstellung gesellschaftlicher Phänomene am Beispiel Madita - Rasmus und der Vagabund. Die Sehnsucht nach Geborgenheit - Mio, mein Mio. Astrid Lindgrens Mio, mein Mio: ein zeitloses Märchen? - Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich in Hinblick auf die kindliche Rezeption
  • Produktdetails
  • Kinder- und Jugendliteratur - Intermedial Bd.1
  • Verlag: Königshausen & Neumann
  • Seitenzahl: 285
  • Erscheinungstermin: Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 156mm x 22mm
  • Gewicht: 446g
  • ISBN-13: 9783826044670
  • ISBN-10: 3826044673
  • Artikelnr.: 32766992
Autorenporträt
Tobias Kurwinkel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Germanistik der Universität Düsseldorf. Philipp Schmerheim ist Doktorand an der Amsterdam School for Cultural Analysis. Annika Kurwinkel ist als Promotionsstipendiatin der FAZIT-Stiftung Doktorandin am Institut für Kunstgeschichte der Universität Düsseldorf.
Inhaltsangabe
Einleitung: Lindgrens aurale Filmwelt. Ein Überblick über die Filmadaptionen der Werke Astrid Lindgrens - Methodik - Auralität - Hauptteil: Filmanalysen - Ronja Räubertochter. Romeo und Julia im Märchenwald. - Die Brüder Löwenherz. Phantastisches Erzählen in Roman und Film - Die Brüder Löwenherz. Das phantastische Land der Lagerfeuer und Märchen - Die Kinder aus Büllerbü. Stilwandel des Kinderfi lms am Beispiel der Büllerbü-Verfilmungen - Neues von den Kindern aus Bullerbü. Glückliche Kindheit oder arbeitsintensive Isolation? - Michel aus Lönneberga. Die Emil-Michel-Filme im Zentrum des nationalen Diskurses in Schweden - Michel aus Lönneberga - Pippi Langstrumpf. Geschlechtertypisierung und Rollenverteilung in der Astrid Lindgren Verfilmung - Pippi geht von Bord - Pippi Langstrumpf. Pippi Langstrumpfs körperliche und geistige Stärke in Pippi in Taka-Tuka-Land - Pippi Langstrumpf - Madita. Musik als Refl ex der Überwindung von Gesellschaftsschichten - Madita. Kindgerechte Darstellung gesellschaftlicher Phänomene am Beispiel Madita - Rasmus und der Vagabund. Die Sehnsucht nach Geborgenheit - Mio, mein Mio. Astrid Lindgrens Mio, mein Mio: ein zeitloses Märchen? - Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich in Hinblick auf die kindliche Rezeption