Jules Verne - Reise in das Fantastische DVD-Box - Karl Malden,Hugo Stiglitz,Basil Rathbone
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
5 °P sammeln

    DVD Video Album

Film 1: "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" Eine atombetriebene Rakete, die von der White Sands Missile Base gestartet ist, geht in einer unerkundeten Region des Südpazifiks verloren. Daraufhin schickt man eine Expedition los, um die Rakete und die in ihr enthaltenen Daten zu bergen. Doch die Expedition verunglückt selbst, denn wie auch bei der Rakete verliert man bei dem Flugzeug die Kontrolle. Mit Müh und Not gelingt eine Landung auf einer unbekannten Insel, auf der die Zeit jedoch stehen geblieben ist. Major Joe Nolan und seine Leute finden sich in einer verlorenen Welt wieder, in der…mehr

Produktbeschreibung
Film 1: "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" Eine atombetriebene Rakete, die von der White Sands Missile Base gestartet ist, geht in einer unerkundeten Region des Südpazifiks verloren. Daraufhin schickt man eine Expedition los, um die Rakete und die in ihr enthaltenen Daten zu bergen. Doch die Expedition verunglückt selbst, denn wie auch bei der Rakete verliert man bei dem Flugzeug die Kontrolle. Mit Müh und Not gelingt eine Landung auf einer unbekannten Insel, auf der die Zeit jedoch stehen geblieben ist. Major Joe Nolan und seine Leute finden sich in einer verlorenen Welt wieder, in der Dinosaurier leben und in der gigantische Uranfelder für das Havarieren von Flugzeugen verantwortlich ist. Unterstützt von einer Eingeborenen setzen Nolan und sein Team nun alles daran, die Rakete zu bergen und diese verlorene Welt, in der Menschen nur allzu leicht das Opfer von Dinosauriern werden, zu verlassen. Film 2: "Die Reise ins Zentrum der Zeit" Durch einen Maschinenfehler werden Zeitreisende ins Jahr 6968 verschlagen und finden sich auf einer von Atomkriegen verwüsteten Erde wieder. Auch bei der Rückkehr stellt sich eine Panne ein, so daß die Reisenden in grauer Vorzeit landen und sich Saurierangriffen erwehren müssen. Nur mühsam gelingt die Rückreise in die Gegenwart. Film 3: "Junge über Bord" Der verwöhnte Sohn eines Reedereibesitzers, der bei schwerem Wetter über Bord gegangen ist, wird von der ruppigen Besatzung eines Schoners gerettet. Zunächst fällt es ihm schwer, sich der ungewohnten Umgebung anzupassen, doch von der Gutmütigkeit des Kapitäns beeindruckt und von der Seefahrt fasziniert, wird der Junge bald ein nützliches Besatzungsmitglied. Gewandelt und geläutert kehrt er zu seinem Vater zurück. Film 4: "Die phantastische Reise in einem Ballon" Dr. Samuel Fergusson hat eine aufsehenerregende Erfindung gemacht: den lenkbaren Heißluftballon. Damit machen er und sein Assistent sich auf den Weg, um das Innere des geheimnisvollen Afrikas zu erkunden und die sagenumwobene Quelle des Nils zu finden. Die Mitglieder der "Königlich Geographischen Gesellschaft" in London beobachten die beiden mit Argwohn und versuchen den Start zu verhindern. Fergusson lässt sich jedoch nicht beirren und so beginnt eine Reise voller spannender Abenteuer und Gefahren. Mal werden sie für Götter gehalten, dann verfolgt sie ein Sklavenhändler und Kannibalen wollen sie verspeisen. Ob sie das Ziel ihrer Expedition jemals wohlbehalten erreichen? Film 5: "Von der Erde zum Mond" Wenige Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkieg hat der Waffenkonstrukteur Victor Barbicane, der für die Nordstaaten gearbeitet hatte, einen neuen Sprengstoff namens "Power X" erfunden. Die Sprengkraft des Materials ist so groß, dass es nicht adäquat auf der Erde getestet werden könnte. So entschließt man sich, ein Geschoss zu bauen und dieses auf dem Mond zu zünden. Dafür benötigt der Ingenieur allerdings ein Material, welches sein konförderierter Rivale Nicholls erfunden hat. Um den Test zu verhindern, geht Nicholl eine Wette ein: sollte es Barbicane mit seiner "Power X" gelingen, Nicholls Keramik zu zerstören, würde er mit dem Nordstaatler zusammenarbeiten. Film 6: "Die Reise zum prähistorischen Planeten" Wir schreiben das Jahr 2020: der Mond ist besiedelt, das nächste große Ziel, eine Expedition zur Venus, wird vorangetrieben. Drei Raumschiffe, die "Vega", die "Sirius" und die "Capella" befinden sich kurz vor dem Ziel, als "Capella" von einem Meteoriten vernichtet wird. Trotz dieses Debakels entscheidet der Expeditionsleiter Professor Hartmann von der Mondstation Luna aus, dass zwei Astronauten zusammen mit dem Dienstroboter auf dem Planeten landen sollen. Schnell stellt sich heraus, dass die Venus ein lebensfeindlicher Ort ist, der von seltsamen, prähistorisch anmutenden Wesen besiedelt ist.
  • Produktdetails
  • Anzahl: 2 DVD Video Albums
  • Hersteller: Magic Movie
  • Gesamtlaufzeit: 517 Min.
  • Erscheinungstermin: 12. Juli 2019
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • EAN: 4051238072235
  • Artikelnr.: 56868132