Die Zukunft des Wissens
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Am 1. und 2. September 2009 fand das erste einer Reihe vom Institut für Indologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz initiierter internationaler Kultursymposien statt. Die Symposienserie wird entsprechend dem Wunsch der im Sommer 2008 verstorbenen japanischen Unternehmerin Momoyo Okura, einer engagierten Sponsorin international ausgerichteter Geistes- und Kulturwissenschaften, finanziell gefördert. Der von Konrad Meisig herausgegebene Band Zukunft des Wissens sammelt die Vorträge, die zur Eröffnung der Momoyo Okura-Symposien gehalten wurden, ergänzt um weitere Vorträge der Teilnehmer auf…mehr

Produktbeschreibung
Am 1. und 2. September 2009 fand das erste einer Reihe vom Institut für Indologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz initiierter internationaler Kultursymposien statt. Die Symposienserie wird entsprechend dem Wunsch der im Sommer 2008 verstorbenen japanischen Unternehmerin Momoyo Okura, einer engagierten Sponsorin international ausgerichteter Geistes- und Kulturwissenschaften, finanziell gefördert. Der von Konrad Meisig herausgegebene Band Zukunft des Wissens sammelt die Vorträge, die zur Eröffnung der Momoyo Okura-Symposien gehalten wurden, ergänzt um weitere Vorträge der Teilnehmer auf früheren gemeinsamen Tagungen zum Asian Impact. Dabei vereinen die interdisziplinären Beiträge so unterschiedliche Disziplinen wie Japanologie und Japanische Kunstgeschichte, Indologie und Indische Kunstgeschichte, Filmwissenschaft, Pädagogik, Linguistik, Literaturwissenschaft, Germanistik und Politologie.
  • Produktdetails
  • East Asia Intercultural Studies - Interkulturelle Ostasienstudien Bd.5
  • Verlag: Harrassowitz
  • Erscheinungstermin: Juli 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 17mm
  • Gewicht: 570g
  • ISBN-13: 9783447065009
  • ISBN-10: 3447065001
  • Artikelnr.: 33287404
Autorenporträt
Konrad Meisig ist Universitätsprofessor für Indologie an der Universität Mainz.